Was wäre das perfekte Frühstück für einen guten Start in den Tag? Was würdet ihr essen wenn ihr am nächsten Tag viel Energie braucht?

10 Antworten

Diese Frage ist leider nur schwer zu beantworten, da >95% deiner Leistung morgen wohl von deiner allgemeinen (gesunden) Lebensweise abhängt. 

Ich würde dir empfehlen nicht viel anders zu essen als sonst. Esse morgens etwas Omega 3 Fettsäuren (Beispielsweise in Walnüssen) und nicht zu viel Kohlenhydrate. Durch zu viele Kohlenhydrate am morgen könntest du nachdem dein Insulin in die Höhe getrieben wurde, leicht ein mentales Tief bekommen, das dir die Konzentration erschwert.

Das ist nicht bei allen Kohlenhydraten so, sondern nur bei Kohlenhydraten aus Lebensmitteln mit einem hohen glykämischen Index, wozu Obst und Haferflocken etc. nicht zählen.

0
@MindShift

Probiere es mal selbst aus. Wenn du zu viele langkettige KH isst, wirst du danach auch in ein Loch fallen. Es ist nur eine Frage der Menge. Natürlich ist das mit Süßigkeiten schneller zu erreichen.

0

Morgens kannst du Müsli mit Obst Joghurt und chiasamen essen 

Aber allein das wird dir wahrscheinlich nicht helfen und mittags kannst du Reis mit Fisch und Salat essen 

Abend kannst du dir dann Vollkornbrot mit Käse zubereiten oder ein Fruchtjoghurt essen 

Zwischendurch ein Snack wie knopers oder Obst gemüse z.B. Möhren sind sehr gut 

- Vollkornbrot mit Schinken oder Käse

- ein Stück Obst

- ein kleines Joghurt...

...würde ich essen. Geschmäcker sind aber bekanntlich verschieden... .

Was möchtest Du wissen?