Was wäre anders wenn es das Internet nicht gäbe?

Support

Liebe/r Shera871,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Chat- oder Diskussionsforum. Ich möchte Dich bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen und/oder Antworten zu beachten. Bitte schau diesbezüglich auch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Wenn Dich die Meinung der Community interessiert, kannst Du Deine Frage gerne im Forum unter http://www.gutefrage.net/forum stellen.

Herzliche Grüße,

Paula vom gutefrage.net-Support

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dann wäre alles so, wie es früher auch war. Man würde mehr über Telefon und Briefe kommunizieren, sich wohl auch öfters persönlich mal treffen statt kurz darüber "zu chatten".
Ich fände es schrecklich, wenn es das Internet nicht gäbe. Denn dann hätte ich nie meinen Freund kennen gelernt :o)

ja, geht mir auch so! meine Freundin is zurzeit irgentwo in amerika! - ohne internet, nix kontakt!

0

das stimmt ich auch nicht :)

0

wo du recht hast hast du recht. ich habe meinen mann auch im netz kennengelernt :-D

0

Vorteil wäre auf jeden Fall, dass man mehr reale soziale Kontakte pflegen würde.

Es wäre einiges anders. Viele Sachen würden nicht aufgeklärt. Man hätte kaum Kontakt zu Leuten, die nicht in der Umgebung wohnen.

Aber durchs Internet können natürlich auch Verbrechen leichter verübt werden ...

Gäbe es das Internet nicht, würde ich vermutlich gerade am Bügeln sein oder sonstige Arbeiten im Haushalt machen =)

Wir würden alle in kürzeter Zeit sterben da die Welt in sich zusammenbricht sich alle wie früher hassen würden und mit Atomraketen bedrohen. Wir würden an das gute im Menschen glauben und denken das z.B. im Iran China und anderswo alles in Ordnung ist... Ausserdem wären über 2 Millionen in Deutschland arbeitslos inkl mir. Die Welt wäre nicht so wie sie jetzt ist. Ich wünsche mir auch 3 Fernsehprogramme zurück und die Mauer aber so ist das halt. Nicht mehr zu ändern.

Buahhhhhh

Was möchtest Du wissen?