Was versteht sich unter der "Revolution im guten Sinn"?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Revolution ist eine Veränderung zu einer neuen und höheren Qualität. Beispiel: Ende Der Sklaverei oder technische Revolutionen (Digitaltechnik). Das Gegenteil ist die Konterrevolution, wo ein ein alter vorheriger Zustand wieder hergestellt wird z.B. Beseitigung der DDR. Ob das ganze dann "im guten Sinn" ist, kann jeder selber entscheiden und beurteilen

Naja eine Revolution um die gegebenen Umständen zu verbessern meisten zur Verbesserung der Lage der Bürger

Was möchtest Du wissen?