Was versteht man unter „Prüfen“ gem, DIN VDE 0100 Teil 600?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist die  Prüfung der Schutzmaßnahmen von ortsfesten elektrischen Betriebsmitteln (VDE 0100/600)

Gemäß §5 Absatz 1 DGUV 3 / BGV A3  sind Prüffristen so anzusetzen, dass abzusehende bzw. wahrscheinliche Mängel rechtzeitig erkannt werden können. Konkrete Richtwerte können aus der DGUV 3 / BGV A3 sowie der Betriebssicherheitsverordnung (dort §3 Gefährdungsbeurteilung) entnommen werden.

Es ist durch Prüfungen nachzuweisen, dass die vorausgestellten Anforderungen der VDE 0100 bei der Errichtung eingehalten wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Amir75
04.11.2015, 20:09

Viele Dank. Einige wenige, die Fragen beantworten können! 

0

RCD Prüfung nach obiger Norm, guggst du gugel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Amir75
04.11.2015, 19:44

Ist das ein Witz? :)

0

Was möchtest Du wissen?