Was versteht man unter Ionenbindung von Salzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weisst du denn generell was eine Ionenbindung ist ?;) oder verstehst du speziell die Ionenbindung von Salzen nicht?



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tomminator321
20.02.2016, 18:57

Ich verstehe die Ionenbindung aber nicht im Bezug auf Salze

0

Kurz oder Langfassung ?
Komplex oder simpel ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tomminator321
20.02.2016, 18:56

Optimal wäre Langfassung und komplex

0
Kommentar von Nummer1212
20.02.2016, 19:01

Also da die Atome 8 Aussenelektronen besitzen wollen sie mit anderen reagieren. Natrium hat beispielsweise 1 Aussenelektron und Chlor 7. Natrium gibt eines ab und wird so zum positiv geladenen Kation während Chlor eines aufnimmt und zum negativ geladenen Anion wird. Beide haben nun 8 Aussenelektronen und somit ist die Oktettregel erfüllt. Dann hat man das Salz Natriumchlorid (NaCl) auch Kochsalz genannt. Diese Salze sind Ionenbindungen und bestehen immer aus Metall und Nichtmetall

1
Kommentar von Nummer1212
20.02.2016, 19:04

Kein Problem

0

Was möchtest Du wissen?