Was versteht man unter erweitertem Suizid?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn jemand andere menschen bewusst mit in den Tod nimmt Ein Beispiel war der Flugzeugabsturz von Kubig bei german Wings , wenn es so timmt wie gesagt wird ( ich persönlich sehe heir allerdings auch versagen bei Einstellungsuntersuchungen etc) . Oder wenn ein Vater bewusst mit 2 Kindern im Auto vor einen Baum rast usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man zB als Pilot eines Urlaubefliegers mit dem Flugzeug   gegen einen Berg fliegt oder  mit der Frau und den Kindern im Auto als Geisterfahrer auf der Autobahn unterwegs ist, ist das ein erweiterter Suizid, weil man gleichzeitig nicht nur sein eigenes Leben sondern auch das Leben anderer Personen beenden will. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Terroristen z.B. begehen oftmals erweiterten Selbstmord. Das heißt sie nehmen noch andere Menschen in den Tod mit oder wenn jemand mit anderen Leuten im Auto gegen einen Baum fährt und alle sterben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man andere Personen tötet, bevor man sich selbst tötet.

Meiner Meinung nach eine extrem dämliche Wortschöpfung, aber sie erlaubt halt eine Differenzierung...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FelinasDemons
22.06.2016, 23:58

Das ergibt wirklich keinen Sinn. Immerhin geschieht erst ein Mord,und dann ein Selbstmord. Dass das erweiterter Selbstmord heißt passt überhaupt nicht.

0

Ein Selbstmord bei dem jemand andere mit umbringt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein erweiterter Suizid ist, wenn der Selbstmörder bevor er sich selbst tötet, er noch andere Menschen tötet. So zum Beispiel in den meisten Fällen Familienangehörige.
Entweder der Selbstmörder denkt, dass die anderen ohne ihn nicht mehr klarkommen oder er kann keinen Suizid begehen, wenn es noch Menschen gibt für die es sich zu leben lohnt.

Bitte nicht nachmachen!

Gruß, 🐱

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FelinasDemons
22.06.2016, 23:56

Hatte ich auch nicht vor! Hab's irgendwo aufgeschnappt, konnte mir aber nichts darunter vorstellen.

0

Wenn man zuerst jemand anders umbringt und dann sich selbst. 

Bei Sterbehilfe der Kranken Frau und anschließendem Suizid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?