Was versteht man unter den ersten Schritt machen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Der erste Schritt kann z.B. ein lächeln, ein Gruß sein. Eine versöhnliche Geste nach einem Streit kann man auch als ersten Schritt zur Versöhnung bezeichnen.

Ich nehme an, Du meinst es im Zusammenhang mit Beziehungen. Dann kann der erste Schritt auch ein langer Blick sein. Sozusagen ein Signal, dass Interesse am anderen vorhanden ist - ausbaufähig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

egal in welcher Situation , wer still steht mit Geist und Körper, bewegt gar nichts !

Daher ist immer der erste Schritt der Weg zum Erfolg , das beginnt schon mit dem ersten Gespräch .          Trau dich !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den ersten Schritt machen bedeutet zum beispiel eine person die einem gefällt als erstes anzusprechen. oder als erstes nach einem date zu fragen oder auch als erstes den ersten Kuss starten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darunter versteht man,dass man wenn man für eine Person z.B. schwärmt den Mut aufbringt auf sie zu geht und sie anzusprechen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Erste/r durch eine Handlung eindeutig zu zeigen, dass "man mehr will". Also du bist dann der, der einen Korb riskiert, weil du deine Gefühle als erstes äußerst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Macht man den ersten schritt,beherscht man auch meist die Situation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sich langsam annähern, was zusammen unternehmen,  vertrauen aufbauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als erstes auf die person zuzugehen und ansprechen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du siehst ein nettes Mädel an der Bar , wenn du sie ansprichst , is das der erste schritt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?