Was versteht man unter einer Kreditkartenabrechnung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Okay, danke an euch alle! Stand wohl etwas auf der Leitung. Wahrscheinlich hat es mich irritiert, dass dort kein Verwendungszweck angegeben war. Irgendwie dachte ich, DKB hätte etwas berechnet, was natürlich Blödsinn wäre. Muss mal schauen, was ich da gezahlt habe.

Vielen Dank euch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast eine Kreditkarte die auf deinem Bankkonto läuft. Alles was du mit der Kreditkarte bezahlst wird dann von deinem Konto abgezogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Betrag, den Du mit Deiner Visa-Karte ausgegeben hast, wurde nun von Deinem Girokonto abgebucht.

Sieh mal die Umsatzanzeigen durch. Du hast da die Auswahl zwischen dem Girokonto und der Visa-Karte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise ist das der Monatssaldo des Kreditkartenkontos.

Hier von VISA.

Eventuell ist das auch eine Jahresgebühr für die Kartennutzung.

Ein Betrüger könnte bei einer nicht legitimierten Lastschrift diesen Text angeben, um nicht aufzufallen.

Falls die Abbchung für dich nicht nachvollziehbar ist, stell bei deiner Bank einen Nachforschungsauftrag.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja das sollte der Betrag sein, mit dem du deine Kreditkarte belastet hast. Also was du in diesem monat mit der Kreditkarte bezahlt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?