Was versteht man unter einer ´Information`?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"Information" ist eigentlich kein Informatikbegriff, taucht dort aber auf, um Daten und Informationen voneinander abzugrenzen.

Frage ich z. B. nach dem Wetter und erhalte als Antwort "ziemlich kühl und leicht regnerisch", ist das eine Information (über deren Güte man streiten könnte). Messe ich dann genau und stelle fest: "14,3 Grad und Niederschlagsmenge 3 l/m^2 in den letzten 24 Stunden", ist das immer noch eine Information (schon informativer). Erst wenn ich hingehe und sage: Ich speichere diese Werte in einem standardisierten Format (z. B. die Grad-Zahl und die l/m^2-Zahl jeweils in einer Fließkommazahlenvariable (Float), dann habe ich Daten draus gemacht.

Sage ich: Mein Name ist "Müller", ist das eine Information. Speichere ich "Müller" in einem String der Länge 128, der UTF8-kodiert ist, sind Daten draus geworden.

Zu den Daten gehört also immer, dass ich die Information irgendwie in Daten konvertiere, und dass ich auch festlege, wie genau (in welchem Format) die Daten vorliegen (sollen).

Informationen sind Daten, die zu einem bestimmten Zweck ausgewählt wurden.

Die Daten sind also eine prinzipiell unendliche Menge. Bspw. Telefonanschlüsse. Wenn ich jetzt zu einem Zweck Daten aus dieser Menge auswähle (bspw. um jemanden anzurufen=Zweck) dann ist diese Teilmenge eine Information (Name und Telefonnummer).

Das Ganze setzt sich übrigens noch fort mit den Begriffen "Wissen" und "Meinung". Diese werden häufig im Zusammenhang beschrieben.

Informatik in der EF?

Hallo,

bin momentan noch in der 9. Klasse auf einem Gymansium und bald steht die Kurswahl an. (Köln)

Ich brauche noch ein naturwissenschaftliches Fach und muss mich zwischen Physik und Informatik entscheiden.

Informatik hatte ich vorher noch nie gewählt, weiß also nur grob, dass da mit Computern gearbeitet wird - mehr nicht. Viele aus meiner Stufe raten mir dazu, Info zu wählen. Ich persönlich kann mich nicht entscheiden.

Nun zu meiner eigentlichen Frage :

Was genau wird im Info-Unterricht gemacht?Lernt man da schnell? Ist es ein schwieriges Fach?

(Ich komme mit Computer realtiv gut klar)

Im letzten Halbjahr hatte ich in Physik eine 3- (die auch nur bekam weil der Lehrer mich mochte )

ich hoffe ihr/jemand könnt/kann mir helfen!

schon mal danke :))

...zur Frage

Mathe vs. Informatik?

Ist das Mathematik-Studium schwer, wenn man in der Schule immer auf 1,5 stand, jetzt im Informatik-Studium mit dem Mathe aber gar nicht mehr klar kommt? Also ist das Mathe im Mathematik-Studium in etwa so wie im Informatik-Studium?

...zur Frage

TU Wien oder Hauptuni?

Ist es sinnvoller Informatik an der Uni Wien zu studieren oder Software & Information Engineering an der TU?

Und wie sieht es mit Physik aus?

...zur Frage

Laptop Informatik Studium?

Hey, ich mache momentan FOS13 und möchte danach gerne Informatik studieren (am liebsten Master). Ich habe mir Im sommer das "Acer TravelMate B" gekauft. Damals wollte ich noch was anderes studieren wo n Billiglaptop locker reicht. Brauche ich für Informatik nen besseren Laptop? Visual Studio schafft er gerade noch so, also Consolenapplikationen in C# gehen klar, mehr dann aber vermutlich auch nicht.

Brauche ich einen besseren Laptop für das Informatik Studium?

...zur Frage

Unterschied zwischen deterministisch und determiniert? :s

Hey Leute,

irgendwie versteh ich den Unterschied zwischen den beiden Wörtern in Bezug auf einen Algorithmus in Informatik nicht :/ vllt kann es mir ja hier jemand erklären :)

...zur Frage

Was bedeutet double in der Informatik?

Ja, hey Leute. Ich würd gerne wissen, was 'double' in bezug auf Informatik bedeutet. Danke im vorraus..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?