was versteht man unter einer emulsion?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Emulsion ist eine nicht homogene Mischung zweier Flüssigkeiten. Komisch, dass Google da nichts zu gefunden hat...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von musicmaker201
05.11.2015, 22:48

Für eine Emulsion müssen die beiden Flüssigkeiten übrigens ineinander fein verteilt sein. Öl das auf Wasser schwimmt ist demnach keine Emulsion.
Der Zusatz fehlte in meiner Antwort.

0

Unter einer Emulsion (lat. ex und mulgēre ‚herausgemolken‘) versteht man ein fein verteiltes Gemisch zweier normalerweise nicht mischbarer Flüssigkeiten ohne sichtbare Entmischung. Beispiele für Emulsionen sind zahlreiche Kosmetika, Milch oder Mayonnaise.

Quelle: Wikipedia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Emulsion ist eine Vermischung von 2 Komponenten, die normalerweise nicht mischbar sind. Darunter fällt z.B. Milch oder Kosmetik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Emulsion ist häufig z.B. wenn Fett und Wasser gemischt werden obwohl dies ja normaler weise nicht möglich ist da Fett oben schwimmt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?