Was versteht man unter der Klassenbibliothek Turtle?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du lernst eine objektoriente Programmiersprache. Klassen sind in objektorientierten Programmiersprachen "Typen" von Objekten. Sie beischreiben also, wie ein solchens Objekt erzeugt und zerstört werden kann, und wie es sich dazwischen verhält. Eine Klassenbibliothek ist eine Menge von vor-programmierten Klassen.

Der Name Turtle bedeutet, dass es sich um Turtlegraphik handelt. Hier kann man einen Cursor "Turtle" steuern, der sich bewegen und drehen kann und dabei entweder eine Linie zeichnet oder auch nicht.

Was möchtest Du wissen?