Was versteht man unter der "Durchlassspannung?

3 Antworten

Die Schwellenspannung, auch als Schleusenspannung, Durchlassspannung und Kniespannung sowie selten Knickspannung bezeichnet, ist in der Elektronik die an einer Sperrschicht eines Gleichrichters oder Diode anliegende elektrische Spannung, bei der der Strom merklich größer als der Sperrstrom wird.

Weiteres auf Wikipedia.


Wird meistens bei Dioden verendet wenn diese Spannung erreicht wird, wird die Diode quasi "leitend"

LG

Wie funktioniert Spannung in einem Stromkreislauf?

Ich erkläre mir Spannung zur Zeit so, dass sie aufgebraucht wird. 3V gehen zu einer LED 2V werden verbraucht, dann geht es weiter zu einem Widerstand der nutzt die restlichen 1V. Diese Analogie würde ich beide Richtungen funktionieren, aber ich weiß, dass Spannung sich physikalisch so nicht verhält. Denn, wenn ich den Widerstand erhöhe dimmt die LED. Was eigentlich keinen Sinn macht da die LED ja davor ist, also hat sie ja eigentlich nichts mehr mit dem Widerstand zu tun. Diese ganzen "Strom ist wie ein Fluss"-Erklärungen machen - wie ich finde - überhaupt keinen Sinn und scheinbar soll man es einfach hinnehmen das dem so ist. Kann mir das bitte jemand korrekt erklären?

Ich weiß zwar, dass sich Elektronen in eine Richtung bewegen, bei Spannung kann das aber nicht der Fall sein und wenn Spannung sich über eine Leitung verteilt, wie kriegt es ein kleiner Widerstand hin die Spannung in einem kompletten Stromkreislauf zu regulieren?

Schon mal danke im voraus.

MfG. Marcel

...zur Frage

Lademodul oder wie heisst das genau?

Hallo:) Ich habe mich vorhin an meinen Basteltisch gesetzt und 5 18650 3,7V 2200mAh Akkus in Reihe geschaltet. Es soll eine Akkubank werden Jetzt geht mein Lademodul nicht mehr.

Ich brauche ein Modul (wenn man das so nennen kann) welches mit Micro usb geladen werden soll und über einen Standard USB ausgang mein Handy laden sollte. 2.1A Ausgangsstromstärke wären schon gut.. Wie genau nennt sich so ein Modul und wo bekomme ich es? Ich will es verlöten

Hoffe, jmd versteht was ich meine:) LG

...zur Frage

Stromproduktion?

Wie ist das wenn ein Kraftwerk Strom produziert und an die Verbraucher verteilt, diese Verbraucher den Strom aber allesamt nicht nutzen würden? Also kann Strom alle sein oder zu viel da sein? Hoffe ihr versteht was ich meine. Also wenn der Strom im Kraftwerk hergestellt wird aber kein widerstand eingeschaltet ist. Warten die Elektronen oder wie muss man sich das vorstellen?

...zur Frage

Suche für eine Bastelarbeit ein Netzteil (Eingangsspannung: AC 230V, Ausgangsspannung: DC 12V 2A und DC 5V 4A) (ca. 70W) Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen?

Hallo,

ich suche für eine Bastelarbeit ein (Eingangsspannung: AC 230V, Ausgangsspannung: DC 12V 2A und DC 5V 4A) (ca. 70W) um ein Odroid und eine Festplatte betreiben zu können. Sollte möglichst klein sein.

Danke schon mal im Voraus.

...zur Frage

Was passiert mit der Spannung wenn ich zwei unterschiedlich starke Spannungsquellen parallel schalte ?

Wie verändert sich die Spannung, oder habe ich dann einen strom mit einer hohen Spannung und einen mit einer Niedrigen Spannung im Kabel

und was würde passieren wenn die ströme der entgegengesetzt verlaufen .

...zur Frage

Wie funktioniert ein Bowdenzug am Rasenmäher?

Wills meinem Sohn (10) erklären dass er es versteht. Er versteht nicht warum sich das da vorne bei der Ummantelung bewegt und ich kanns auch nicht wirklich erklären

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?