was versteht man unter den Zitat: "frei ist nur der mensch, der innerlich frei ist, und nur das tut, was die vernunft wählt"?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Frei ist der, der frei von äußeren Zwängen und inneren Konditionierungen ist und nur das tut, was für ihn nötig ist.

Demnach gibt es einen Freien. Finde den Freien! Und im Nichtfinden des Freien, wird die Sinnlosigkeit dieses Zitats offenbar.

Was möchtest Du wissen?