Was versteht man unter den begriffen "Gymnastik" und "Fitnesstraining"?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Unter Gymnastik fallen in der Regel alle körperlichen Übungen die der allgemeinen Pflege, Stärkung und Übung der Körperkräfte dient, sowie auch die Übungen selbst. Es geht also um eine eher allgemeine Stärkung der Muskulatur des gesamten Bewegungsapparates, die sich nicht auf einzelne Körperregionen beschränkt.

Auch beim Fitnesstraining geht es um eine allgemeine Körperfitness ohne bestimmte Förderungsgebiete, jedoch bezieht Fitness sich insbesondere auf das Herz-Kreislaufsystem. Über eine allgemeine Muskelstärkung hinaus, werden also auch Cardio-Übungen mit einbezogen. Selbstverständlich kannst Du derartige Übungen zuhause machen. Alle Formen von Eigengewichtsübungen - Squats, Sit-Ups, Liegestütze, Klimmzüge und andere gymnastische Übungen lassen sich ganz einfach lediglich mit einer Gymnastikmatte ausführunen. Du findest viele Anreize hier auf der Seite - die Videos sind eine wahre Schatztruhe dafür. Such einfach mal durch. Für Dein Cardio Training kannst Du zuhause ganz einfach Seil springen oder auch regelmäßig laufen gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?