Was versteht man unter Absolutismus?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

"Absolutismus" ist eine zeitgenössische monarchische Staatstheorie, die davon ausgeht, dass der Herrscher sich um jede Kleinigkeit kümmern kann und alles, was im Staate geschieht oder geschehen soll, plant, bestimmt und in seinem Herrschaftsbereich ausnahmslos durchsetzt.

Diese monarchische Staatstheorie wurde in keinem Land - auch nicht in Frankreich, dem angeblichen Musterland des Absolutismus! - praktisch umgesetzt. In der Praxis war "Absolutismus" also nur ein Mythos, wie die moderne Geschichtswissenschaft herausgefunden hat.

MfG

Arnold


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Reitaa
21.05.2016, 17:53

Vielen Vielen Dank!

0

Ein absoluter Herrscher über ein Land, der allein die Kontrolle hat und alles lenkt und entscheidet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Reitaa
21.05.2016, 17:35

Vielen Dank!

0

Eine Form der Monarchie in der der Monarch Autokrat ich also allein herrschenden regieren kann und keine Gewaltenteilung gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Unterricht aufpassen..Dann weißt du es. Der Staat bin ich, sagt der König.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schau mal in einer Kindersuchmaschine, z.B. Blinde Kuh - das ist das so erklärt, dass es gut zu verstehen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?