Was versteht man genau unter Idealisieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Freud-Schüler Theodor Reik hat in „Geschlecht und Liebe“ die Gründe dargestellt, weshalb man den Partner idealisiert. Zum idealisierten Liebespartner wird, wer Eigenschaften besitzt, die man selbst gerne haben möchte, zum Beispiel Schönheit, Intelligenz, Attraktivität, Beliebtheit, Selbstsicherheit oder Ungehemmtheit. Was ich als eigenes Ungenügen empfinde, stört mich an anderen besonders stark. Umgekehrt bewundere und idealisiere ich jene Menschen, die sich in dem auszeichnen, worin ich mich schwach und ungenügend fühle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwas oder jemanden auf einen Sockel stellen und anbeten, obwohl es mehr als überflüssig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarcoAH
21.11.2016, 12:47

Gehört auch überfreundlich dazu?

0

Jemandem positive Eigenschaften anzudichten, die der Betreffende nicht hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?