was versteht man genau unter 'getränkeservice am tisch'?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Goldmarie , Also das heißt nichts anderes das Du Getränke an den Tisch bringen mußt , nun kommt es darauf an ob es ein feineres Lokal ist denn da mußt du bestimmte Handgriffe können ;-)) zb , eine Sektflasche prinzipiell mit Sektkühler und Eis Servieren und um die Flasche gehört eine Weiße Stoffmanschette und die Flasche erst dem Besteller zeigen und wenn der ja sagt oder mit dem kopf nickt dann die Flasche öffnen === sie darf aber nicht knallen !! == sondern nur ganz leise plop machen und nicht ausströmen ( Sekt darf nixht auslaufen ) die Dame wird immer zuerst bedient -- ist keine Dame dabei wird erst der Besteller bedient !! Weinflaschen werden mit einem sogenanten Kellnerbesteck am Tisch aufgemacht ( das sieht aus wie ein dünnes Klappmesser nur das da noch ein Korkenzieher drann ist ) und alle anderen Getränke bringst du auch an den Tisch , und die Damen werden immer == zuerst bedient !!! Hoffe ich konntew dir helfen und liebe Grüße deine Radschula ;-))

Im Zusammenhang ließe sich diese Frage besser beantworten. Aber grundsätzlich ist damit das Servieren von Getränken aller Art zu verstehen, d. h. auch Sekt- oder Weinflaschen am Tisch öffnen und Ähnliches.

Das heißt, dass die leute am Tisch bedient werden und nicht extra zur Theke gehen müssen. Wie in jedem Restaurant, Cocktailbar usw.

Was möchtest Du wissen?