Was versteht man genau unter EP, wenn es um Single oder Alben geht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

EP läuft auf 45 U/min und ist so groß wie eine LP. Auch als Maisingle bekannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ursprünglich handelte es sich um eine Schallplatte in der Größe einer Single auf der mehr als 2 Songs auf Vorder- und Rückseite untergebracht sind.

Besonders gelungen und bekannt war die damalige Rolling Stones EP "5 x 5"(lies Five by Five)

https://en.wikipedia.org/wiki/Five\_by\_Five\_%28The\_Rolling\_Stones\_EP%29#Track\_listing

Später gab es auch noch die LP großen Maxisingles welche auf 45 Umdrehungen pro Minute liefen.

Von der oben erwähnten Rolling Stones EP das großartige "Confession The Blues"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

EP: Extended Play: Meist sind es Schallplatten oder CDs, die zu viele Stücke enthalten, um als Single zu gelten, aber auch kein vollständiges Album bilden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ihavequestionss
17.12.2015, 00:53

Okei, diese CD kann quasi von jedem gekauft werden oder ist es etwas außergewöhnliches?

0
Kommentar von Nemesis900
17.12.2015, 00:54

Wenn man schon bei Wikipedia kopiert sollte man auch die Quelle Angeben ;)

0
Kommentar von frischling1989
17.12.2015, 01:02

würdest du mir glauben wen ich sage das dass reiner zufall ist, das sich das liest wie aus wiki 😜

0
Kommentar von frischling1989
17.12.2015, 01:12

Schade, dann muss ich zugeben das ich vergessen habe die Quelle drunter zu setzen.

0

EP( Zwischenformat von Single & LP (Album)
(45u/min)

Sprich, es sind zu viele Songs auf der Scheibe, um als Single zu gelten & zu wenig um als Album zu gelten.

Album (LP) (33 u/min)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?