Was versteht Jeremy Bentham bei seinem hedonistischem Kalkül unter " (räumlicher / zeitlicher) Nähe"?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ist die Frage ernst gemeint.....

Was bedeutet wohl räumliche Nähe? Dass etwas sehr nah ist, natürlich.

Und zeitliche Nähe, heißt, dass etwas sehr bald ist - das ist doch wohl sonnenklar!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ririr
21.06.2016, 08:29

Bedeutet das, dass einer Handlung mehr Glück zugeschrieben wird, je "näher" die Folgen sind?
Ist meine Handlung besser, wenn sie Glück für meine Nachbarn bringt, als wenn sie Glück für Menschen am anderen Ende der Welt bringt?
Und wenn man das Ganze auf die zeitliche Nähe überträgt:
Wird die Handlung besser bewertet, wenn die glücksbringenden Folgen unmittelbar eintreten, anstatt erst in der Zukunft?

0

Was möchtest Du wissen?