Was versteht die (europäische) Ethnologie unter „Aneignung“?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Unter Aneignung versteht man "sich etwas zu eigen machen", also etwas zu etwas Eigenem machen. Das kann Wissen sein, indem man lernt. Das kann eine Fähigkeit sein, die man durch Üben und Erfahrung erwirbt.

Das kann ein Gegenstand sein. Mit "Aneignen" ist noch nicht gesagt, ob man ihn rechtmäßig oder unrechtmäßig zum Eigentum gemacht hat. Beides ist möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?