Was verschenkt man zur Taufe? Für einen Jungen!

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

eine Kerze mit Tauftag, Namen

Bargeld für sein Sparbuch(falls vorhanden) ansonsten mit den Eltern absprechen,was das Kind gebrauchen kann.

Höherwertiges Kinderbesteck (ggf. mit Gravur) -- ist was dauerhaftes und wird auch in 5 Jahren noch benutzt.

Vielleicht ein Kuscheltier, das spricht oder ein bisschen Geld fürs Sparbüchlein.

Eine schöne Kinderbibel, eine Kette mit Kreuzanhänger, selbst gestaltete Taufkerze.

Vielleicht einen Teddy, bei dem auf der einen Fußsohle der Name und auf der anderen das Geburtsdatum aufgestickt ist. Oder ein Sparbuch, Kinderbesteck usw.

Persoenlich wuerde ich eine Studienversicherung fuer ihn abschliessen. Frage mal bei Deinem Versicherungsvertreter nach.

Einen Tonteddy, den man individuell mit seinen Geburtsdaten beschriftet und dann backen lässt... Wunderschön !

Vielleicht einen Taufring oder Kinderbesteck mit eingraviertem Namen.

einSparbuch,einen Aktien fond entsprechend gefüllt

Keine gute Idee bei der Momentanen Wirschafts lage. Sehr riskant

0
@Mogologo

leider falsch, weil sonder vermögen und doch recht sicher

0

http://www.presents4friends.com/index.php/sid=f6941b2fdfd329147de16cd202a9d614/lng=de/do=bytree/Taufgeschenke/tree_id=110/navnodes=74,110,

da mal stöbern...

Einen Satz gute Schraubenschlüssel.

Eine Xbox 360 / für den Vater

Goldarmband mit eingraviertem Namen

Richard Dawkins - Der Gotteswahn.

Sorgt für Gesprächsstoff...

http://www.geschenke.de/taufe/

Was möchtest Du wissen?