Was verhindert dass der pc zu langsam wird?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also, man sollte zunächst einmal darauf achten, dass sich nicht zu viele Programme im Autostart einnisten.

Bedingt helfen kann auch, wenn man in längeren Abständen mal die Festplatte defragmentiert, wobei der Effekt eher gering ist.

Ich lasse ab und an mal den CCleeaner laufen und lösche auch mal Daten mit WiseCare365. 

Aber ich lasse mein System niemals von einem Tool optimieren!

Was auch sinnvoll ist, wenn man mal ein Programm deinstalliert, dass man das richtig macht und auch die Programmreste entfernt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was verhindert, dass der pc zu langsam wird? Schnelle Komponenten inks einer SSD, kein Müll auf den Festplatten und ein sauberes Betriebssystem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was verhindert dass der pc zu langsam wird?

PC zerlegen & alle Kühler gründlichst reinigen ( ggf. Kühler zerlegen & Wärmeleitpaste ersetzen) , auch Netzteil durch blasen ! Wichtig: auch Raucher gnadenlos verbannen 

Raucher-PCs: https://www.google.de/search?q=smoker+computer&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ved=0ahUKEwj29ujLx-7NAhWCDRoKHSKnCRQQsAQIIA&biw=1152&bih=698

Spätestens nach 2 Jahren ( Windows -> ) System radikal neu aufsetzen 

Windows vorsichtig entmüllen z.B. mit CCleaner ... ABER NIE die Registry "reinigen" ( bzw. verstümmeln )

Defragmentieren 

Viren & Co meiden

Guten Virenscanner wie Bitrdefender oder Kaspersky 

...

eine SSD kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von surfenohneende
12.07.2016, 20:45

Edit:

beim PC innen reinigen musst du geerdet sein  wegen ESD

0

SSD für schnelle Ladezeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?