Was verdient man ungefähr als erfahrener Werbetexter in Berlin?

4 Antworten

Du redest von einem „erfahrenen“ – dann kannst Du bei einer Anstellung von 4000 pm x 13,5 ausgehen. Darunter geht nichts. Übliche Zusatzleistung ist ein Firmenwagen.

Als Freelancer wird meist pauschal pro Auftrag abgerechnet oder stundenweise. Die Leute, mit denen ich arbeite, verlangen 80 Euro die Stunde, kann mal mit 60 anfangen, aber auch bis 120 gehen. Für welche Branche suchst Du denn? Vielleicht kann ich Dir jemand empfehlen. 

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ich suche für einen B2B Großhandel.

0

Die Preise wundern mich aber schon ein wenig. Dafür bekomme ich auch einen erfahrenen Programmierer und die sind eigentlich immer bissl teurer als ein Redakteur/Content-Ersteller. Bei Anbietern wie Textbroker etc. gibt es günstige Texte die kosten selten mal 80 € auch wenn da 2000 Worte geschrieben werden sollen. Für 50+k p.a. werde ich sicher niemanden einstellen, der mir pro dann 150 Texte liefert....

0
@StevenMiller

Das kann man nicht vergleichen. Programmierer sind nicht teurer als "gute" Werbetexter. Und Internet-Content ist etwas anderes als ein Werbetext. Da liegen die Preise ein wenig niedriger. Kommt dabei immer auf den Input an. Hier mache ich z.B. immer Pauschalpreise.

Und Textbroker ... Das kannste vergessen. Da schreiben Leute, die gerade mal wissen, wie man sich vor eine Tastatur setzt. Habe ich einmal versucht, da jemanden zu finden ... Katastrophe, konnte ich alles glatt in die Tonne klopfen. Wenn Du manche Texte, die da im Netz stehen anschaust, dann weißt Du, wovon ich spreche.

Für 50+k p.a. werde ich sicher niemanden einstellen, der mir pro dann 150 Texte liefert..

Dann lohnt sich eine Festanstellung eh nicht. Sprich: Für die meisten Unternehmen lohnt sich das nicht. Dann eben einen Freelancer.

Wenn Du willst, schick mir ne Freundschaftsanfrage und nenn die Branche, dann schau ich, ob von meinen jemand in dem Bereich arbeitet und schick Dir die Koordinaten.

0

Frag bei der Arbeitsagentur nach, Abteilung Arbeitgeber.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Personal Assistentin

weniger, als in New York

Und mehr als in Gaborone....

1

Was möchtest Du wissen?