Was verdient ein HR Assistant in TEILZEIT ungefähr?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dann rechne es dir doch aus, wenn du für vollzeit eine angabe hast. vollzeit sind 40 stunden die woche, 160 stunden im monat, teilzeit sind etwa 2/3 von vollzeit. das variiert. auf welche stundenzahl hast du dich beworben? 100?120? dann rechne es mit dem dreisatz aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gweyn09 13.03.2016, 19:39

Leider steht keine Stundenanzahl in der Anzeige ... Zwischen 15 und 30 die Woche - das könnte ja alles sein ...

0
heyheymymy 13.03.2016, 19:42
@Gweyn09

Hmm also ich arbeite Teilzeit und das sind ca. 120 im monat, 30 pro woche. ist aber schon hoch angesetzt. rechne einfach mal durchschnittlich mit 100 stunden, die kannst du ja dazu anmerken. Andere Sache wäre, du erfragst vorher um welche Stundenzahl es sich handelt, wobei ich eher für die Option wäre, mit 100 stunden zu rechnen und das dabei anzumerken, also mit nem schrägstrich hinter dem betrag und dann 100 h. oder noch einfacher: du gibst nen stundenlohn an.

0

Eine Vollzeitstelle hat 37 bis 40 Std pro Woche. Ein Arbeitsmonat hat rechnerisch  4,2 Wochen. 

Wenn du nur 25 oder 30 Wochenstunden arbeiten gehen wirst, kannst du das selbst ausrechnen. Ll

Gehaltsvorstellungen werden als  Jahresgehalt angegeben. Entweder incl Urlaubs-/ Weihnachtsgeld oder du schreibst  exclusiv diverser Sonderzahlungen. LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und du bist noch nicht auf die Idee gekommen, dass deine Gehaltsvorstellung einfach proportional zu deiner Arbeitszeit sein sollte?

75% Arbeitszeit = 75% Gehalt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gweyn09 13.03.2016, 19:38

Leider steht in der Stellenanzeige keine detaillierte Angabe zur Arbeitszeit ... Es könnten 15 Std sein oder 20 oder 30.... Ich bin mir unsicher :-(

0

Was möchtest Du wissen?