Was verdient ein Brandreferendar?Netto!

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hoi.

Er erhält

"Gehalt

Beamte beziehen für ihre Leistung ein Gehalt. Dieses setzt sich u.a. aus Grundgehalt, Ortszuschlag, Vergütungen und Zulagen zusammen (§1 II Bundesbesoldungsgesetz). Brandreferendare erhalten abweichend davon als Gehalt sogenannte Anwärterbezüge (§59ff. BBesG), da sie sich in der Vorbereitungszeit befinden. Die Höhe richtet sich nach dem späteren Eingangsamt (in der Regel A13 bzw. A13z), dem Lebensalter und dem Familienstand. Eine aktuelle Besoldungstabelle kann z.B. beim Deutschen Beamtenbund angefordert werden."

http://www.igbref.de/php/einsteiger/vordembeginn.php

Monatsbeträge ( je nach Bundesland unterschiedlich)

Grundgehalt: 3649.72 € allg. Stellenzulage hD: 81.17 €

Lohnsteuer: - 806.41 € (Klasse I) Solidaritätszuschlag: - 44.35 €

Abzüge gesamt: - 850.76 € (Anteil: 22.8%)

Monats-Brutto: 3730.89 €

netto bleiben: 2880.13 € (Steuerjahr 2012) "

Quelle //oeffentlicher-dienst.info/c/t/rechner/beamte/bw?id=beamte-bawue-2011i

Ciao Loki

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du an der (karrieremäßigen) Stelle bist, dir zu überlegen, ob du Brandreferendar werden willst, solltest du das ehrlich gesagt selbst herausfinden können. Eine Internetrecherche ist ja keine große Herausforderung.

Ansonsten, frag einfach mal eine BF oder einen BRef.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag doch in einer Landesfeuerwehrschule nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?