Was verdient ein Berufskraftfahrer nach der Ausbildung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mein Vater übt diesen Beruf aus und verdient zwischen 2000 und 2200 netto ! Aber dafür muss man in dem Beruf auch sehr viel arbeiten. Es kommt natürlich auch immer auf den Arbeitgeber an, manche zahlen etwas mehr und mancge etwas weniger.

raitv97 01.11.2012, 22:20

vielen vielen dank

0

Ein Freund von mir arbeitet in dieser Branche, der kriegt 11 Euro pro Stunde. Wenn er zu seinem Chef geht und eine Lohnerhöhung will, sagt dieser: Ich kann nicht mehr zahlen, die Konkurrenz aus dem Osten macht die Preise kaputt. Er ist Froh wenn er überhaupt schwarze Zahlen schreibt. Also ist das schon realistisch. Rechne mal hoch. Bei einer 40 Std. Woche hättest du im Monat: 160 x 11 Euro = 1760 Euro - also noch weniger als du geschrieben hast - Brutto versteht sich ^^

raitv97 01.11.2012, 22:22

vielen dank

0

Da die Konkurrenz aus den anderen EU Ländern gerade in dieser Branche sehr ausgeprägt ist, kann ich mir diesen Lohn vorstellen;-(.

Das kommt schon hin.

Natürlich gibt es Abweichungen nach unten und nach oben.

raitv97 01.11.2012, 22:17

danke

0

Was möchtest Du wissen?