Was verdient ein Assistenzarzt im Durchschnitt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Erst einmal, kommt es drauf an, ob sie in einer Praxis oder in einem Krankenhaus arbeitet.

Im Krankenhaus wird nach Tarif bezahlt (TV-Ärzte). In einem Kommunalen Krankenhaus bekommt man als Assistenzarzt im erstern Jahr ca. 50.000€ brutto Grundgehalt, in der Uniklinik ca. 52.000€. Dazu können noch allerlei Schichtzulagen und Bereitschaftsgeld kommen. Das Grundgehalt steigt jährlich an, wobei man nach 5 Jahren mit ca. 65-67.000€ die Höchste Stufe in der Entgeltgruppe 1 (Assistenzarzt) erreicht hat.

http://oeffentlicher-dienst.info/aerzte/kommunal/

hier kannst du das alles nochmal selbst nachlesen und berechnen lassen :-)

Wenn sie in einer Praxis anfängt, ist das Gehalt frei verhandelbar. Allerdings muss man damit rechnen, dass das anfängliche Gehalt in der Regel wohl unter dem Tarifgehalt der Krankenhäuser sein wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?