Was verdiene ich nach bestandener Sachkundeprüfung im Sicherheitsdienst (34a) in Baden Württemberg?

3 Antworten

Der gesetzliche Mindestlohn im Bewachungsgewerbe beträgt in Baden-Württemberg derzeit 8,90 €/h, zuzüglich Nacht- und Sonntagszuschläge – und damit bist Du in Ba-Wü absolute Spitzenklasse, hier in Berlin steht der Kurs bei 7,50 €/h.

Da in diesem Bereich alle ziemlich gierig sind, wirst du kaum jemand fidnen der großartig mehr wie den Mindestlohn zahlt. Liegt natürlich an deinem Verhandlungsgeschick. Such dir lieber Sicherheitsfirmen die auf Qualität statt Dumpingpreis setzen, dann wird gute Leistung auch ordentlich bezahlt.

da mußt du dich bei den entsprechenden Firmen erkundigen.

Was möchtest Du wissen?