Was verbirgt sich hinter Schlank im Schlaf?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Jeder Mensch muss regelmäßig schlafen..... So gesehen, dürfte es eigentlich keine dicken Menschen geben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlank im Schlaf beruht auf medizinischen Untersuchungen des Insulinspiegels.

Schaue dir das Buch "Schlank im Schlaf an"! Kurzversion:

1. BMI bestimmen 

2. passend zum BMI die Menge an Kohlenhydraten, Fett und Eiweiß auf die Mahlzeiten verteilen. Morgens kein Eiweiß und abends keine Kohlenhydrate.

3. Morgens KEIN Einweiß! NULL NIX!! Nur Kohlenhydrate, wenig Fett max. 20g pro Mahlzeit. Auch keine Milch im Kaffee. Aber die errechnete Menge Kohlenhydrate sollte es sein., also kein Ein-Toast-Frühstück, eher vier bis sechs (4-6). Bei mir waren es 10 Scheiben Toast.

4. mindestens 5 Stunden NICHTS essen, auch keine zuckerfreien Kaugummis, nur Wasser oder ungesüßten Tee oder schwarzen Kaffee trinken und davon 2-3 Liter.

5. Mittags kannst du alles essen, bis zur Grenze deiner Kohlenhydrate und Einweißmenge und max 20g Fett.

6. mindestens 5 Stunden NICHTS essen auch keine zuckerfreien Kaugummis, nur Wasser oder ungesüßten Tee oder schwarzen Kaffee trinken und davon 2-3 Liter.

7. Abends gibt es dann nur Eiweiß, KEINE Kohlenhydrate. Steak oder Fisch ca. 300g bis 400g. Aber Vorsicht KEINE Soße, keine Kräuterbutter, keine Kartoffeln, kein Brot. (Das hat alles Kohlenhydrate). Kein Alkohol, der hat leider auch Kohlenhydrate.

Die ersten 3-4 Tage passiert scheinbar nichts und dann geht das Gewicht runter. Jede Woche ca. 0,8kg bis 1,1kg. 

Das gute an diesem Programm: 1. Man hat keinen Hunger; 2. falls es mal einen Tag nicht klappt ist das keine Katastrophe. Es dauert nur länger. Mehr als einen Tag in zwei Wochen sollte es jedoch nicht "nicht klappen".

Gruß und viel Erfolg

Habakuk63

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Healzlolrofl
07.12.2015, 15:33

Es geht hier um "Abnehmen im Schlaf" - das was du dort aufschreibst ist lediglich "Wie stelle ich meine Ernährung um" - so ziemlich am Topic vorbei!

1

Werbung. Marketing. Mehr nicht. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von habakuk63
07.12.2015, 15:27

das kann ich NICHT bestätigen. Ich habe inner halb von einem Jahr 19 kg dauerhaft abgenommen ohne Hunger.

0

Dahinter verbirgt sich hauptsächlich eine Marketingstrategie. Ansonsten ist das einfach nur eine von zig Diäten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einfaches Prinzip: abends keine einfachen Kohlenhydrate essen. Kohlenhydrate locken Insulin. Ist zu viel Insulin im Blut, wird die Fettverbrennung gehemmt und man nimmt nicht gut ab.

Ohne diese Kohlenhydrate läuft die Fettverbrennung während des Schlafes optimaler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?