Was unterscheidet einen Troll aus Filmen von unseren "echten" kleinwüchsigen Menschen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein Troll muss nicht unbedingt klein sein, ein Troll war ursprünglich ein Oberbegriff für alle übernatürlichen Wesen, steht bei Wikipedia! Lies da mal!😁

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was unterscheidet deine Mutter von einem Engel?
Was deine kleine Nichte von Rotkäppchen?
Was deinen Hund vom Bösen Wolf?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lubbeldibatsch
07.06.2016, 12:02

Wenn ich das richtig verstehe, sind Kleinwüchsige also auch im eigentlichen Sinne Trolle, aber friedlicher eingestellt?

0

Wie kommst du darauf Trolle, mit kleinwüchsigen Menschen zu vergleichen ?

Wenn ich ein kleinwüchsiger Mensche wäre, würde ich das als Beleidigung auffassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Ansicht nach, sind Trolle keine Menschen, weiß aber nicht die genaue Definition dafuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trolle gibt es nicht, das ist schon mal der erste Unterschied. Warum hast du bei "echten" Anführungszeichen benutzt, glaubst du die gibt es auch nicht?

Kleinwüchsigkeit ist entweder eine Krankheit oder erblich bedingt. In Filmen sind es mitunter eigene arten von Lebewesen oder dort sog. Missgeburten. Trolle sind auch nicht immer klein sonder zu weilen auch riesige Wesen, siehe in Harry Potter (glaube Stein der Weisen ?)  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lubbeldibatsch
07.06.2016, 12:04

Es steht deshalb in Anführungszeichen, weil es vielleicht auch einfach nur Trolle sind. War mir aber nicht sicher, daher habe ich mal einen Unterschied zwischen Trollen und eben "echten" (sofern sie denn echt sind) Kleinwüchsigen gezogen.

0

Was möchtest Du wissen?