was unterscheidet die türkische Diktatur von der ägyptischen Herrschaftsform?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Sisi wurde nicht demokratisch gewählt er hat den demokratisch gewählten Mursi gestürzt 2013. 

Erdogan wurde gewählt und sitzt immernoch auf seinem Sessel, er sollte auch gestürzt werden. Konnte das aber mit der Hilfe des Volkes verhindern. Die Bürger sind alle auf die Straße und haben sich gegen die putschisten gestellt. Um die Demokratie im Land zu bewahren. 

Man sollte auch die Vorgeschichte der Türkei kennen dort wurde schon 2 mal davor geputscht, das letzte mal in den 70 Jahren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob richtig oder falsch können wir nicht beurteilen, es war der Wille des Volkes, die wurden "demokratisch" gewählt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Beides sind keine Demokraten, haben aber andere Ziele:

Erdogan möchte das Land vermutlich in ein "islamistisches" Land verwandeln und die fortschritlichen Reformen von Atatürk rückgängig machen. Daher unterstützte er auch z.B. Daesch (ISISI) heimlich, und verlangte die Rückkehr des weggesperten Ägyptischen Präsidenten Mursi.

Bei AlSisi ist es genau umgekehrt. Er hat den Islamisten-Präsident Mursi weggeputscht und will eine islamistitsche Diktatur verhindern (durch eine Militätdiktatur) und bekämpft die Islamisten mit allen Mittel (auch mit Kampfflugzeugen und Flammenwerfern...). Er möchte eine säkulare Demokratie, aber sehr langfristig, vielleicht in 20 Jahren oder mehr.

Daher sind sie auch keine guten Freunde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also "Islamisten" werden Orthodoxe Mitglieder einer Religion genannt... obwohl.. ja hast recht. 

Der Unterschied ist, dass Erdogan direkt vor Europa  sitzt und so tun möchte, wie als würde er zu Europa gehören. Ägypten ist so weit weg, da passiert ähnlich viel Mist wie in der Türkei, aber es interessiert halt niemanden. 

Wobei einen Unterschied gibt es schon. Die Ägypter gehen gegen Terroristen vor, die Türken nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thisgirl0
21.10.2016, 09:31

Der Türkei Experte hat wieder mal zugeschlagen :3

0
Kommentar von waitforit3
21.10.2016, 16:16

ich weis nicht was du genommen hast aber nimm  davon weniger es schadet deinen Gehirnzellen. lies Nachrichten und schau mal was das türkische Militär in Syrien mit den Terroristen macht

0

Klar sind beide Moslems, heißt aber jetzt nicht soviel. 

Auch unter Christen gibt es die unterschiedlichsten Charaktere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh Gott.... Türkei Experten hier, Türkei Experten da. LEUTE. LEBT DOCH ERSTMAL IN DER TÜRKEI. SIEHT DOCH MAL SELBST MIT EUREN EIGENEN AUGEN WAS DORT ABGEHT, BEVOR IHR EUER MUND SO GROSS AUFMACHT, WAS EH NUR VOLLGESTOPFT MIT MEDIEN-DRECK IST.

Und ja ich lebe in der Türkei und sehe hier alles :) hier herrscht alles andere als Diktatur!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erdogan ist nicht nur ein Diktator, sondern auch von verminderter Intelligenz.

Nur ein Idiot kann nämlich als Ziel einen islamistischen Staat haben.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von waitforit3
21.10.2016, 16:18

josef aus Schwalmtal hat gesprochen

0

Was möchtest Du wissen?