was umschreibt indische Butter Indische Butter gibt es schon recht lange, ehemalige DDR-Bürger habens vielleicht bissl leichter?

2 Antworten

Was hat denn das mit der DDR zu tun? Oder denkst du an den Sketch von Herricht/Preill, wo Rolf Herricht indische Butter für seine Frau  kaufen will, was sich aber zum Schluss als indischer Buddha herausstellt, den sie bestellt hat? Das ist das einzige Mal, wo ich etwas von "indischer Butter" in der DDR gehört habe.

Ansonsten frage mal im Asia-Laden oder bei indischen Händlern nach, ob sie evtl. die beschriebene Butter (wie in der ersten Antwort beschrieben) im Angebot haben. Ich habe hier noch keine gesehen.

indische Butter ist soweit ich weiß Gee also fermentierte Butter aus der fettreichen Milch von Rindern oder Yaks wie auch in Tibet zb gibt es den Buttertee

Was möchtest Du wissen?