Was tut man wenn man eine Frau hat die beschnitten ist?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

omg, wie grausam.....

würde vermutlich die Verantwortlichen (Eltern?) irgendwann dafür zur Rechenschaft ziehen. So was Krankes....

Und dann nach einer speziellen Klinik (eventuell im näheren Umkreis?) suchen, die in diesem Fall helfen kann. Kann gut sein, dass der Frauenarzt eine Adresse geben kann. Dort würde ich zuerst fragen!

Grüße, ----->

Sunnyshine11 29.06.2017, 15:22

Ich finde so was auch total blöd aber in den Ländern wie Israel ist das halt so

1
PoisonArrow 29.06.2017, 15:28
@Sunnyshine11

Die haben ihre Handys, fahren Auto und haben ne Satelitenschüssel am Haus.

Und dann tun sie ihren Kindern solche Dinge an wie vor 1000 Jahren.... mann, das da keiner mal dazwischenhaut.

0

Das Schlimme an den beschnittenen Frauen ist, dass sie meist noch zugenäht werden. Das lässt sich zwar noch recht einfsch entfernen, aber die verstümmelten Schamlippen bleiben.

Ob und wenn sie dann Schmerzen hat, sollte das vielleicht ein Gynälologe abklären, ob weitreichendere Schäden vorliegen.

Sunnyshine11 29.06.2017, 15:24

Die werden bei allein zu genäht und was bleibt ist ein kleines Loch wo sie raus pinkeln sollen aber es tut weh total und es wird zu genäht weil sie denken das scharmlippen hässlich sind

0
JackBl 29.06.2017, 15:42
@Sunnyshine11

Die Clitoris und Schamlippen werden entfernt, damit die Frau kein Empfinden mehr hat und zugenäht werden sie, damit sie nicht fremdgehen.

0
Bieni79 29.06.2017, 16:07

schrecklich 😨

0

Ich würde mit einem Arzt darüber reden. Ich glaube man kann da was machen. Aber ich bin kein Experte. Geh zum Arzt.

Kann man. Die Krankenkasse kommt dafür auf

auf jeden fall sollte die verstümmelte frau zu einem arzt gehen.

Ja, es gibt Ärzte, die in so einem Fall helfen können.

Was möchtest Du wissen?