Was tut man gegen Paranoia?

12 Antworten

Ich denke, das hat was mit Deinem Urvertrauen zu tun. Vielleicht bist Du als Kind oft verletzt worden. Deine inneres Kind ist sehr unsicher und Deine Seele hat noch keine Hornhaut gebildet. Du musst lernen an Dich zu glauben und mehr Selbstvertrauen zu bekommen, dann kommt Dir Deine Umwelt auch nicht mehr so feindseelig vor und Du fängst an in Dir zu ruhen

Dann sind sie also so wie Du? Nachtigall ick hör Dir trapsen... Womöglich ist das gar nicht so schlimm. Denn jeder denkt hauptsächlich an sich selbst. Nimmt den anderen kaum wahr. Und macht dann Sachen, von denen er nicht weiß, wie sie ankommen. Thik positive

Realitätskontrolle! Das Wunderwerkzeug für wahnhafte Störungen. Also nicht die Wahrnehmungen einfach hinnehmen, sondern versuchen vorsichtig Kontakt aufnehmen (Konfrontation)zu dem "Verfolger" und tastend (damit der jenige die eigentliche Fragemotivation nicht spürt; andererseits Interesse an seiner Person hat jeder gern...) nach dem fragen, was der andere so vorhat. Aber ich lese, Du merkst es eh irgendwann und bist damit auf dem besten Weg. Übrigens ist Dein Erleben auch anderen nicht fremd. Da schon von einer Psychose zu sprechen "schüttet das Kind mit dem Bade aus". Das Merkmal einer Psyhose ist , dass sich nicht so leicht beendet werden kann.

Realitätskontrolle, sollte jeder einüben und anwenden.

Wir verfärben doch alle irgend wie unsere Realität, oder?

Aber DH

0
@Wolpertinger

Finde ich auch! Und dabei kommt vielleicht raus, dass meist jeder seine eigene Realität hat, aber oft nur eine Übereinkunft darüber existiert...

0

Katzenbiss, wann gefährlich?

Ich bin heute von einer fremden Katze (die meine Katze angegriffen hat und ich sie schützen wollte) gebissen worden.
Es hat schon etwas geblutet (3 kleine Punkte), war aber meiner Meinung nach sehr oberflächlich, deswegen habe ich mir keinerlei Gedanken gemacht.
Das war heute Mittag.
Jetzt merke ich, dass meine Hand anfängt an der Stelle leicht rot zu werden und zu pochen.
Durch Google bin ich jetzt eeeetwas verunsichert, da solch Bisse anscheinend nicht ganz ungefährlich verlaufen können. Erst jetzt, abends, habe ich die Wunde desinfiziert.
War das zu spät? Oder sollte diese Behandlung jetzt reichen? Will nich wegen so einer "Kleinigkeit" zum Doc rennen....

...zur Frage

Wie kann man besser mit Stress umgehen?

Was jemand von euch mal bei einem Coaching oder so, wo er/sie etwas über Umgang mit Stress gelernt hat? Bei mir ist das nämlich schlimm. Ich habe gestern etwas gesucht, bin wie wild im Haus herumgelaufen und danach war mir übel und ich hatte Sodbrennen. Ich habe auch in der Schule oft Stress und kann damit nicht umgehen. Ich achte sehr auf meine Gesundheit und mir ist das so unangenehm zu wissen, dass Stress so gefährlich für die Gesundheit ist und ich das irgendwie noch nicht verhindern kann.

Habt ihr Tipps für mich oder habt ihr auch damit Erfahrungen gemacht?

...zur Frage

Traue mich nicht Kontaktlinsen einzusetzen

Hey

Ich hatte vor ein paar Tagen einen Termin beim Optiker weil ich gerne Kontaktlinsen haben würde. Von jemanden anderen die Kontaktlinsen einsetzen lassen möchte nicht weil ich das komisch finde und davor Angst habe. Aber ich selber traue mich auch nicht so wirklich die Kontaktlinsen ein zu setzen. Ich kann mir zwar so auch mit dem Finger ins Auge fassen aber mit der Kontaktlinse auf dem Finger ist das wieder was anderes :/ Hab auch irgendwie Angst weil ich nicht weiß wie ich die da nacher wieder rausbekommen kann. Hatt jemand da vielleicht Tipps oder sowas um mir die Angst etwas zu nehmen ?

Lg

...zur Frage

Warum macht man sich selbst immer wieder Probleme?

Ich hatte in meinem Leben schon einige Probleme, auch schwere, aber irgendwie bin ich mal drauf gekommen dass man an den meisten Selber schuld ist! Man hat sein Leben und sein Glück doch selbst in der Hand?! Wie empfindet ihr das? Bin nur drauf gekommen von wegen Stress an Weihnachten und so aber das kann man auf fast jedes Problem beziehen..

...zur Frage

Mit 19 Marionettenfalten Merkelfalte?

Hiii

Durch Stress und demzufolge wenig lächeln/lachen können ja diese sogenannten Marionettenfalten begünstigt werden.. Das hat ja nicht nur mit dem Altern zu tun denken Ich oder? Also spannkraft der haut und so.. bin nämlich noch sehr jung(19) und merke wie sich in letzter Zeit durch Stress mein Gesicht verändert und diese Falten am Mund Wie Frau Merkel sie hat (und irgendwie auch etwas "Doppelkinn") langsam zu entstehen beginnt. Meine Frage ist .. kann das sein? Kann durch Stress und wenig lächeln der Mund sich der Schwerkraft hingeben?? Mit 19?? D:

Thx im Vorraus

Liebe Grüsse

...zur Frage

kloss im hals durch schilddrüse?

ich habe eine schilddrüsenunterfunktion, nehme dafür l-Thyroxin 75 und wird alle drei Monate zur kontrolle zum Arzt. manchmal habe ich das gefühl (sowie heute) ich merke wie die Schilddrüse irgendwie verrückt spielt. immer wieder merke ich einen Klo? im hals irgendwie unangenehm, und dann merke ich mal so ein Unwohlsein und habe auch mal das gefühl als wäre mir schwindelig (obwohl sich nichts dreht). verspannten rücken ist auch dabei und manchmal Kopfschmerzen (zum glück nicht ganz doll). total müde bin auch immer und habe auch mal Schlafstörung. und dieser kloß im hals...hmmm...irgendwie komisch. ist das alles normal? bei der aärztin ist immer alles in Ordnung mit der Schilddrüse. könnt ihr mir sagen ob das alles normel ist bei einer schilddrüsenunterfunktion? bedanke mich schon im vorraus für die antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?