Was tut ihr für eure Leber gutes?

6 Antworten

Hi MagicChi,ein durchwachsenes Wochenende schafft die Leber ohneweiteres.Nur langsauernde Alkoholexcesse verträgt die Leber schlecht.Zuächst vergrössert sie sich,was sich im sogen.Kapselschmerz zeigt.Das Laberwewebe selbst ist schmerzlos zum Unterschied von der die Leben umgebenden Kapsel,diie sich dehnt.Das macht dumpfe schmerzen.Wenn die Leber nicht überanstrengt ist kehrt sie zu ihrer ursprünglichen Grösse zurück,dann vergeht der Schmerz.Spezifische Mittel,um die Leber sozusagen zu entschlacken gibt es nicht.Am besten kein Komatrinken.Das ist alles andere als cool.LG Sto

Hallo Woher weisst du, dass es überhaupt die Leber ist? Kann auch was anderes sein. Gut wenn du am WE dich zuschüttest, kann das sehr gefährlich werden. Das solltest du eigendlich selbst wissen, dass Alkohol die Leber und Nieren schädigt. Zudem kann auch das Gehirn darunter leiden wie Konzentrationsschwäche, Kopfschmerzen, Durchblutungsstörunegn können dadurch ausgelöst werden. Schlafstörungen, sogar mal einen epileptischen Anfall. . Ich rate dir, das zu unterlassen. Mal ein Bier oder Wein schadet nicht. Wie heißt es so schön: Alles in Maßen. Und nach einer durchzechten Nacht, gibt es kein Heilmittel gegen Leberschmerzen. Dann lasse dich mal ganz schnell untersuchen was da los ist. Denn wenn du meinst, dass es die Leber ist und diese schmerzt ist das Alarm hoch 3. Dann stimmt damit was nicht. Alle Menschen die normal leben und mal betrunken sind, kennen wohl einen Kater, aber keine Leberschmerzen. Also abklären lassen, ob es vom Alkohol kommt oder noch andere Ursachern dafür verantwortlich sind. verantwortlich bist du selbst für deinen Körper und Leben. Ein Bekannter von mir, bekam dadurch eine Leberzerose und verstab daran. Und e rklate auch über Schmerzen. Gruß: Paul

nach einem langen wochenende die leber leicht schmerzt

Ähem... wodurch sollte denn die Leber schmerzen?? und was hat das -deiner Vorstellung nach, mit einem "langen Wochenende" zu tun??

....rätsel...

leicht gelbliches Augenweiss

Letztes Wochenende habe ich zur Faschingszeit ein bisschen Alkohol getrunken und nun sind mein Augenweiss am Rand SEHR leicht gelblich gefärbt einige Klassenkameraden von mir sagten es könnte mit der Leber zu tun haben?

...zur Frage

Was passiert wenn man krank ist und man nichts/kaum etwas trinkt ( und isst)?

Ich habe seit zwei Tagen schätze ich eine Erkältung. Ich habe so ein merkwürdiges Husten und höllische Halsschmerzen, sowie auch Kopfschmerzen. Meine Nase ist nur leicht verstupft und ich glaube ich habe sogar leicht erhöhte Temperatur. Hinzu trinke ich kaum und essen auch nicht wirklich. Kann da eigentlich was passieren wenn man nicht/kaum isst und trinkt während man krank ist?

...zur Frage

Hund extrem hohe leberwerte?

Unser Hund (12 Jahre) hat heute den Befund bekommen mit extrem hohen leber Werten (645) normale lebwerte liegen vei 125. Nächste Woche wird noch ein Ultraschall gemacht um zu sehen ob es ein tumor sein könnte. Gibt es Möglichkeiten dir leber Werte zu senken oder können wir uns sfhon auf schlimmeres einstellen? Er nimmt des öfteren Medikamente gegen Schmerzen da er mit den Knochen Probleme hat vorallem dem Rücken und seine Gelenke. Heute war er jedoch sehr gut drauf und man hat ihm nichts angemerkt. Er isst und trinkt auch ganz normal.

...zur Frage

Aus welchem Grund galten Leber und Galle lange Zeit als Sitz von Ärger und Zorn?

Im Zusammenhang mit:

-Frei von der Leber weg

-Frisch von der Leber

...zur Frage

Cola schädigt?

Hallo das cola der Leber nicht gut tut wissen wir aber ich will was anderes wissen und zwar kann wenn man cola zu schnell und zu viel trinkt schädigen also wegen diesem einen gribeln im hals wenn man cola oder fanta zu schnell trinkt

...zur Frage

Wie viel Alkohol schadet der Leber?

Hallo. Als erstes gleich mal: Mir ist kein besserer Titel eingefallen... ich weiss natürlich, dass alles Alkohol der Leber schadet. Nun will ich aber folgendes wissen: Wie schlimm ist eigentlich ein "Vollsuff" (meine Definition: Alkohol bis man das 1. Mal erbricht, ohne dann weiterzutrinken.) Wie wirkt sich das auf die Leber aus? Ist das bereits sehr gefährlich, leicht gefährlich oder hällt das eine gesubde Leber "locker" aus?

Wie unterscheudet sich das zwischen 16-jährigen und 25-jährigen?

Wie ist es, wenn man innert 8 Tagen 3 mal betrunken ist und dann ein paar Monate nichts trinkt? Regeneriert die Leber in dieser Zeit oder gibt es bereits bleibende Schäden?

MfG Sam

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?