Was tut die Polizei wenn?

6 Antworten

Man nimmt ihn in Gewahrsam, bis die Identität ermittelt ist. Da solche Leute oft keine unbeschriebenen Blätter sind, ergibt meistens schon der Fingerabdruck einen Treffer :-)

Mitnehmen

Identität feststellen

Und dann weiter vorgehn dem umständen entsprechend

Die Polizei kann einen Amtsarzt bemühen. Und natürlich kann sie den Betreffenden so lange festhalten, bis die Identität ermittelt ist.

Nur weil Jemand kein Ausweis dabei hat und komisch lacht ist er nicht gleich psychisch krank. Da sowas den Leuten eher selten auf der Stirn steht wird mit ihm genau so verfahren wie mit Jedem Anderen.

Wenn dann später festgestellt wird das er psychisch krank ist und aufgrund dessen nicht schuldfähig ist das was anderes. Ändert aber nichts an dem Moment der Festnahme.

In Gewahrsam nehmen zwecks Identitätsfeststellung.

Was möchtest Du wissen?