was tun/wie wehren wenn der Englischlehrer nichts taugt?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich denke der Lehrer sollte eher zum Rektor gehen und sich über seine unglaublich respektlosen und "unfehigen" Schüler beschweren! Er wünscht dir noch das beste für die Klausuren (Was ich total nett finde. Viele Lehrer klatschen dir den Zettel auf den Tisch und gut ist.) und du versuchst ihn für deine Inkompetenz verantwortlich zu machen. Aber trotz allem finde ich es unglaublich amüsant, wie deine ganze Klasse über die grammatikalisch korrekte Mail lacht. Die geballte Dummheit. Und haltet euch noch alle für die begnadeten Engländer. Ein Lehrer studiert meistens was er unterrichtet. Ein Mensch der dir nicht einmal viel Glück wünschen kann, der kann auch keine Sprachen studieren.

Aber wie witzig für mich, und peinlich für dich das jetzt auch ist, habe ich einen Lösungsvorschlag für euch. Das Sprachniveau des Unterrichts scheint das Eure weit zu übersteigen, besser gesagt scheint ihr es zu untergraben. Deshalb würde ich euch empfehlen entweder zu Hause etwas englisch zu lernen, oder da die Inkompetenz ja scheinbar gerecht auf die ganze Klasse verteilt ist, könntet ihr ja mal mit eurem Direktor eine Art kollektiv-Nachhilfeunterricht organisieren. So eine Art Zusatzunterricht für die ganzen Englisch-"Experten" eurer Klasse.

Mein Ubersetzer zeigt an: "wishing you the best of luck for your exams": "wünschen Ihnen viel Glück für Ihre Prüfungen" LG Elfi96

ich mache seit nur zwei jahren english also kanns gut sein das ich mich täusche: wishing you the best of luck hört sich im deutschen vll total falsch an aber das kann man denk ich englischen sagen ;)

Ja klar, es heißt ich wünsche dir viel Glück.

0

Ja, der Direktor wird Konsequenzen folgen lassen: Euch alle in die Nachhilfe schicken...

Du kannst nicht Deutsch, geschweige denn Englisch.

Dazu ist der Direx glatt fähig und lacht sich seinerseits kaputt! Gell, Kamerad Schnürschuh! :)))

3

Nicht dein Englischlehrer ist "unfehig".

Du hast die Frage schon einmal gestellt und korrekte Antworten bekommen.
Warum stellst du sie erneut?

Die völlig korrekte, sehr freundliche Formulierung deines Lehrers wird auch durch erneutes Nachfragen nicht falsch.

Deinen Beitrag halte ich in der Sache und im Stil für völlig überzogen. Bist du sicher, daß er ernstgemeint ist?

Das Englisch ist korrekt. Der Satz ist außerdem sehr nett.

Du hingegen schreibst weder korrekt noch nett. Und ob deine Klasse auch deiner Meinung ist oder nicht, ändert nichts daran: Der Lehrer hat Recht, und du nicht.

Diese Frage ist heute Morgen bereits gelöscht worden.

Im Internet finden sich nicht nur genügend Quellen, dafür dass the best of luck richtig ist,
sondern auch für die richtige Schreibweise von unf_hig.

Fragt sich also, wer hier kein Englisch (und kein Deutsch) kann.

"Wishing you the best of luck for your exams!"

Heißt "ich wünsche dir viel Glück für dein Examen". Nichts anderes. Vielleicht lernst du mal Englisch und am besten auch Deutsch.

wir hatten auch so einen lehrer der hate uns immer 2 tage vor einer arbeit verraten was in der arbeit vorkommt tja wir haben uns beschwerd und ein neue lehrerin bekommen aber die wahr ein alptraum noch schlimmer als der andere !!

An dem hier beschriebenen Lehrer ist absolut nichts falsch. Er kann doch nichts dafür, wenn seine Schüler unfähig sind.

3

ihm zumindest eine zweite Chance einräumen!

I think I spider. Ihr seid unfähig. Und der Lehrer kann Englisch.

Klasse !!! Der Schenkelklopfer des Tages! :))) DH hoch 10! Pruuust...

1

Was möchtest Du wissen?