was tun,Stimmenprobleme?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das liegt daran, dass du allein deine Stimme nicht unter Kontrolle hast. Du brauchst den Sänger als Krücke, als Stütze. Da hilft nur üben - und zwar allein (!) üben. Im langsamen Tempo. Immer wieder kontrollieren, ob du noch die richtigen Töne singst (mittels Klavier, Gitarre oder einem anderen Instrument). NICHT zum Sänger auf der CD mitsingen.

erst einmal ein Tongefühl entwickeln, Ton vorspielen lassen vom Klavier und direkt über die Stimme in korrekter Tonhöhe wieder geben. Ein Lied besteht aus vielen Tönen, Intervallen, wenn Du keine direkte Vorstellung von diesen Tönen hast, bist du unsicher. Alles schön mit der richtigen Atmung üben, damit du auf einem dosierten Luftstrom singst und nicht zu viel hörbare Luft im Ton mitklingt ;-) viel Erfolg ♥

Was möchtest Du wissen?