Was tun zwischen Schule und Ausbildung als Tierphysiotherapeutin?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mach doch ein FSJ - vielleicht kannst das ja sogar irgendwo machen, wo du mit Tieren zu tun hast? Dann hast schon mal nen Vorteil für deinen Beruf.

Alternativ ein Langzeitpraktikum beim Tierarzt o.Ä.

Wenn du lieber zur Schule magst, kannst ja auch BK1 (+2) oder so machen, schaden tuts nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

FÖJ oder FSJ, arbeiten, Auslandjahr, Abitur.

Es gibt da so einiges.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Freiwilliges soziales Jahr?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?