Was tun wenn Vermieter stresst ?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mal zum Mieterschutzbund gehen und fragen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst Du die Frage vielleicht etwas konkretisieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihn zu Kaffee und Kuchen einladen, anschließend zwei, drei Schnäpschen mit ihm trinken ... und die Welt ist wieder in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lohnerhof
09.02.2016, 14:44

Das habe ich auch schon versucht .

Er möchte gerne 2800 Euro miete. Dann wäre alles OK. 

0

Fenster in der Küche reparieren.

Sache des Vermieters

1 Fenster draußen reparieren.

Ebenfalls Sache des Vermieters.                 

Sperrmüll entsorgen.                      

Der Vermieter hat Anspruch darauf, dass es am Haus, auf dem Hof ordentlich aussieht. Sperrmüll, der über längere Zeit gelagert wird, muss weg. Das kann der Vermieter verlangen. Aber das ist doch kein Problem. Entweder Du bringst ihn tatsächlich weg oder erklärst den "Sperrmüll" zu einem wertvollen Lager von wiederverwendbaren Materialien. (Ich kenne die Art des Sperrmülls nicht. Das musst Du selbst wissen, ob das geht.           

An bestimmten Stellen ist keine pferdehaltung erlaubt.

Pferdehaltung ist an den Stellen erlaubt, wo es laut Mietvertrag entweder ausdrücklich erlaubt oder nicht verboten wurde. Es gibt aber auch stellen, wo sich ein Verbot von selbst versteht. Z. B. im gepflegten Vorgarten.

Vorschlag:

Du bist verpflichtet, Mängel anzuzeigen, also melde, dass 2 Fenster kaputt sind und die Reparatur durch den Vermieter bis xx.xx.xxxx bitte zu erledigen ist.

Sperrmüll bringst Du weg und auf alles andere gehst Du gar nicht ein.

Wenn er mehr Miete will, soll er ein ordentliches Mieterhöhungsverlangen stellen, dass dann von Dir und Deiner Anwältin geprüft wird. Aber darauf muss er selbst kommen. Lass Dich nicht mobben, sondern erteile ihm ggf. ein Betretungsverbot der Mietsache, außer in den Fällen, in denen er sich rechtzeitig vorher anmeldet. Lass Dir ggf. von der Anwältin helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wegen was stresst er denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuchen (in Beisein von Zeugen?) vernünftig mit ihm zu reden? Mehr kann man nicht antworten, weil du den "Fall" ja gar nichts schilderst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?