Was tun wenn schlimmel im Zimmer ist?

6 Antworten

Das Problem ist, dass die Wände zu kalt sein werden. Im Winter kannst du gut lüften, im Sommer ist das leider kontraproduktiv, da die Außenluft feuchter und wärmer ist, als bei dir im Keller. Dann kondensiert die Feuchte an der Wand und es kommt zu Schimmel.

Du kannst versuchen die Wände mit Spiritus abzuwaschen. Allerdings solltest du die Feuergefahr berücksichtigen und anschließend gut lüften. (Vermutlich wirst du nicht nachts dort schlafen können.)

Langfristig wirst du aber entweder die Wandtemperatur erhöhen oder dort ausziehen müssen.

Wenn das nach Schimmel riecht, dann ist da auch welcher. 

Das ist hochgradig gesundheitsgefährdend.

Wohnst du da in Miete, oder gehört das euch? Wenn es Miete ist, muss der Vermieter eingeschaltet werden, damit dieses Zimmer saniert wird. Ansonsten müsst ihr das selber machen (Maler beauftragen). Die Wände anbohren, ob die nass sind, oder ob der Schimmel oberflächlich ist.

In so einem Zimmer sollte niemand schlafen müssen. Gibt es keine andere Möglichkeit für dich?

Ich hatte vor ein paar Wochen nur etwa eine Woche lang einen schimmligen Schrank in meinem Schlafzimmer stehen. Den hatten wir geschenkt bekommen, und wussten nichts von dem Schimmel. Ich hab den Schrank gleich  mit ner ganzen Flasche Schimmel-Ex behandelt, hat nichts gebracht. Der Schrank hat gedünstet und gedünstet. Ich bin nachts mit Atemnot aufgewacht (habe Asthma). Nach einer Woche haben wir den Schrank zum Sperrmüll gebracht, weil nichts mehr ging. Ich hatte schon ständig so einen Schimmelgeschmack auf der Zunge, und hatte immer das Asthmaspray in der Tasche. Seit der Schrank weg ist, geht es mir von Tag zu Tag besser.

Aber wenn du weiter in dem Zimmer schläfst, kannst auch du Asthma bekommen, wenn du es noch nicht hast. Deine Sorgen sind durchaus begründet.

http://www.t-online.de/gesundheit/krankheiten-symptome/id_61506316/wenn-schimmel-krank-macht-symptome-und-massnahmen.html

In einem Keller zu schlafen würde mir immer Sorgen bereiten. Und in einem feuchten Keller schlafen, würde mir sogar noch mehr Sorgen bereiten. 

Erstmal ein Hygrometer versorgen und die Luftfeuchtigkeit überprüfen. 

Alle Klamotten, die im Schrank waren, nochmal waschen.

Aus dem Keller ausziehen.

Verzweiflung wegen Schimmel....

Hallochen zusammen. Ich hoffe, ihr könnt mir weiter helfen. Ich bin erst vor 2 Monaten mit Tieren und Bruder in eine neue 3 Zimmer Wohnung gezogen. Mir wurde von Anfang an gesagt, dass eine Außenwand, die durch Wohn.- und Schlafzimmer verläuft, wegen Schimmel von innen isoliert wurde. Ich sollte vermeiden die Wand zu streichen und Möbel dran zu stellen, was mir schon komisch vorkam. Man konnte auch keinen Schimmel erkennen. Vor 2 Wochen sah ich dann eine kleine Wasserlache neben der Kommode. Beim näheren hinschauen sah ich dann auch noch dass sich Schimmel, in der gleichen Ecke, die Wand hoch lief, genau an der isolierten Wand. Darufhin bin ich alle Zimmer und Ecken abgelaufen. Im Wohn.- und Schlafzimmer ist an der isolierten Wand in den Ecken schw. Schimmel, in der Küche neben Rolladenkasten in grün und heute hab ich weißen Schimmel in der Wasserecke entdeckt(sieht aus wie Beulenpest ;-) ). Natürlich hab ich dem Vermieter vor einer Woche bescheid gegeben. Seine Antwort war nur Schimmelentferner. Als ich mit meiner Nacharin sprach, die genau über mir wohnt, stellte sich raus, dass diese besagte Aussenwand auch oben schimmelt. Die Wohnung neben mir jetzt auch. Also kann ich so viel lüften und heizen wie ich mag. Ich habe nun wirklich Angst krank zu werden. Meine Frage ist nun: Wieviel Zeit sollte ich dem Vermieter geben um den Schaden zu beseitigen? WIe berechnet man die Mietminderung? Soll ich mir jetzt wieder eine neue Wohnung suchen? Ich danke schonmal für eure Antworten. LG, Manu

...zur Frage

Haus schimmelt, schimmel überall?

Nahezu in jedem Raum wächst an der Wand ein Riesenbatzen schwarzer Schimmel. Das ist so heftig, dass es schon anfängt, aus meinem Kleiderschrank rauszuschimmeln. Letztes Jahr hat es angefangen und im Sommer haben wir ihn mit Wasser abgewaschen und mit Farbe drübergemalt, der War dann auch über den Sommer hin komplett weg. Jetzt hab ich in meinen Kasten gesehen weil ich meine Kleider reinhängen wollte und sah da weißen Schimmel am Rand. Ich hab ihn weggerückt und dahinter kam ein Riesenfleck Schimmel zum Vorschein. In mehrern Räumen schimmelt es so stark und ich bin verzweifelt. Meinen Eltern ist das vollkommen egal, sie unternehmen gar nichts dagegen. Ich weiß nicht, was ich machen soll, es ist einfach nur ekelhaft, in meinem verschimmelten Zimmer zu schlafen.

...zur Frage

Kleine dunkle Punkte an der Wand

Ich habe heute beim Saugen zwei kleine dunkle Punkte (ca. 1-2mm) an der Wand hinterm Bett gefunden. Kann das Schimmel sein? Das Zimmer ist ca. 35m², wird oft gelüftet und es riecht auch nicht feucht. Ich habe die Punkte mit Reinigungsmittel abgerieben und nun sind sie weg. Habe aber trotzdem etwas Angst, dass das Schimmel ist/war.

...zur Frage

Holz fängt ohne Grund an zu schimmeln, im Zimmer...

Hallo,

Mir ist vor kurzem aufgefallen dass in meinem Zimmer Sachen anfangen zu schimmeln. Als erstes das Lattenrost in meinem Bett, wenn ich schlafe stinkt es voll nach schimmel. Dann die Holzsachen von meinen Ratten Häuschen, Brücken, Treppen und nur das was auf dem Boden im Auslauf steht, das im Käfig ist. An dem Kratzbaum von meinen Ratten ist auch Schimmel, nur unten. Und irgendwie schimmelt alles nur was auf dem Boden, unten ist.

Wie kommt es dass Sachen die nie nass waren plötzlich anfangen zu schimmeln???

Ich lüfte das Zimmer nur selten, wegen meinen Ratten. Kann es deswegen sein? Oder ist zu viel Feuchtigkeit in meinem Zimmer???

Der Schimmel ist so grün-grau.

...zur Frage

Übernacht mit schimmel gefährlich?

Wir hatten ein Rohrbruch und nun sind meine Wände im Zimmer total feucht und es riecht auch nicht gesund, ich vermute dass es schon schimmelt. Renoviert wird am Wochenende neu. Ist es gefährlich, wenn ich übernacht in meinem Zimmer schlafe? Ich bin Asthmatiker, deshalb mach ich mir Sorgen..

...zur Frage

Waschmaschine riecht schimmelig :/

Hallo! Ich hab eine gebrauchte Waschmaschine zum Studiumsanfang gekauft. Heute hab ich bemerkt, dass sie sehr 'schimmelig' riecht. Dort, wo das Waschpulver reinkommt, ist auch viel Schimmel - leider kann man das Plastikteil aber nicht entfernen, um es zu säubern. Habt ihr Ideen, woher das kommt und wie man das wieder wegbekommt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?