Was tun, wenn Name von Privatperson nicht auf Überweisungsschein passt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In Deutschland prüfen die Banken schon seit Jahren nicht mehr, ob der Name auf der Überweisung mit dem Namen des Kontoinhabers übereinstimmt. Du kannst den Namen also ruhig abkürzen, wichtig ist nur, dass die IBAN stimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kijou
12.11.2015, 13:40

Gilt das auch, wenn man ins Ausland überweist?

0

Vornamen sinnvoll abkürzen, entscheidend ist ohnehin die Kontonummer bzw. IBAN.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die restlichen angaben sind wichtiger... habe bei einer überweisung den namen falsch geschrieben und des geld ist trotzdem angekommen... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?