Was tun, wenn nach Internetauktion der Verkäufer die Ware nicht schickt u. auch nicht reagiert?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Es gilt das normale Zivilrecht. Ich würde sofort ein Mahnverfahren einleiten, hierfür benötigts du natürlich die Adresse des Verkäufers, hat man ja meistens bei Internetauktionen. Nach Abschluss des Mahnverfahrens hast du einen vollstreckbaren Titel, den Vollstreckungsbescheid, hiermit beauftragt man dann den Gerichtsvollzieher mit der Pfändung des Kontos, die Kontonummer hast du ja auch, fertig. Am besten den Anwalt machen lassen.

Ebay melden, dann rechtliche Schritte einleiten. Evtl. vorab Adresse überprüfen und ein Brief schicken. Bank nachfragen ob das Geld, tatsächlich auf deren Konto eingegangen ist.

Ja, es gilt das Zivilrecht. Ich überprüfe übrigens bei solchen Sachen gerne mal Adressen über Telefonbuch oder schreibe einen Brief bevor ich bezahle! Wenn Du es noch nicht getan hast setze eine Frist (z.B.:14Tage) per Brief mit Einschreiben mit der Drohung einer Anzeige. Wenn das nicht hilft mach Deine Drohung wahr! Viel Glück

Ich würde etwas abwarten !

Mir ist ähnliches in der Ferienzeit passiert !

Ich hatte mich an e-Bay gewandt, da wurde mir erklärt das 14 Tage noch kein Grund zur Sorge wäre ,ich möge noch etwas abwarten, ansonsten wieder vorstellig werden !

Nach gut 14 Tagen wurde das Teil geschickt !

Hast Du denn die Ware bereits bezahlt? Die meisten Händler (incl. ich) verschicken nur nach Vorkasse.

D.h. sobald das Geld auf meinem Konto eingeht wird die Ware umgehend verschickt.

Ansonsten läuft man als Händler dem Geld Wochenlang hinterher.

Ich verschicke auch nicht mehr per Nachname, seit zwei Leute einfach das Paket haben zurückgehen lassen und ich auf den Portokosten sizengeblieben bin.

Szintilator 28.12.2007, 20:06

Hat er/sie doch geschrieben, daß die Ware schon bezahlt ist.

0
boriswulff 29.12.2007, 00:15
@Szintilator

Sorry. Hatte ich wohl überlesen. Dann den Verkäufer per Einschreiben anmahnen dazu stellung zu nehmen. Wenn er darauf nicht reagiert die Sache einem Anwalt übergeben.

0

Das große Auktionshaus bietet nach Einloggen unter MyEbay das Feature "Nicht gelieferten oder unpassenden Artikel melden". Mal schauen, ob der Link direkt funktioniert: http://feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?InrCreateDispute&ssPageName=STRK:MEMM:LNLK

Geh zur Polizei und anzeigen! Die sagen dir dann was du noch für Möglichkeiten hast!

Bei Ebay informieren sie haben das recht auf die ware!

Als erstes eine Info an eBay schicken, wenn die nix tun zum Anwalt gehen!!

Was möchtest Du wissen?