Was tun wenn mein Auto unterm fahren ausgeht?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also am Samstag ging dein Auto während der Fahrt aus, und als es dann stehen geblieben war, leuchtete keine Lampe mehr und auch der Warnblinker funktionierte nicht, verstehe ich das richtig ? Wenn das so ist, hat die Lichtmaschine die Batterie nicht geladen. Das Auto fuhr dann nur noch solange noch Strom in der Batterie gespeichert war. Als die Batterie leer war, blieb das Auto stehen, und dann würde auch nicht mal der Warnblinker mehr funktionieren (weil ja die Batterie leer war). Um herauszufinden ob das so ist, solltet ihr entweder die Batterie aufladen, eine andere (geladene) Batterie einbauen, oder euer Auto mit einem Starthilfekabel mit einem anderen Auto verbinden. Dann sollte euer Auto wieder anspringen. Dann wäre vermutlich die Lichtmaschine defekt. Aber das kann wohl nicht das einzige Problem sein, denn da wäre die Werkstatt vermutlich auch drauf gekommen. Es muss also noch ein 2. Problem geben.

Also in der Werkstatt wurde der Generator also Lichtmaschine geprüft die ist voll in Ordnung und die Batterie auch das komische ist das dass Auto nun wieder startet und die Lichter funktionieren. Aber wie es nun weiter geht keine Ahnung das ist ja das wir wollen schauen was der Grund war warum es passiert ist und warum jetzt aufeinmal wieder alles klappt und was man tun kann um dies zu verhindern das es nochmal passiert.

0
@dawaiprinzessa

Aber wenn am Samstag als das Auto stehen geblieben war nicht mal mehr die Warnblinkanlage funktionert hat, dann war in dem Moment kein Strom mehr da. Wenn jetzt wieder Strom da ist, ist also irgendwo ein Wackelkontakt. Danach hat die Werkstatt ja offensichtlich auch schon gesucht. Das Problem dabei ist aber, das man den Fehler nur finden kann, wenn er gerade auftritt. Ich hatte so einen Fehler z.B. auch mal, und nach langer Suche war einfach nur ein Batteriepol nicht richtig fest. Da gibt es leider keinen richtig tollen Ratschlag was Du machen kannst, weil ma ja auch schon immer mit einem mulmigen Gefühl losfährt. Das einzige was Du machen kannst, wäre das Du wenn das Auto wieder stehen bleibt die Motorhaube aufmachst, und mal an den Kabeln die zur Batterie bzw. Lichtmaschine gehen herumwackelst. Wenn es dann irgendwann (hoffentlich) wieder funktioniert, sollte man das Kabel an dem Du zuletzt gewackelt hast mal näher untersuchen.

0

Also in der Werkstatt als es funktioniert hat lief das Auto ca halbe Stunde einwandfrei und dann ging es wieder aus aber die Lichter haben noch funktioniert "nur" der Motor hat nicht mehr gestartet und man konnte nicht fahren das Problem wurde immer noch nicht gefunden. Also du denkst es liegt nicht an dem Generator sondern an einem Kabel?

0

Die Vermutung lang vielleicht das bei der Batterie was nicht stimmt und man es nicht sieht. Aber bei der Messung mit irgendeinem gerät auch während das Problem aufgetreten war, waren die Werte vom Generator und der Batterie in Ordnung. Ich verstehe das nicht und mein Freund auch nicht. Er ist halt noch ein Lehrling aber nur durch ihn kann ich es kostenfrei anschauen lassen.

0
@dawaiprinzessa

Als das Auto in der Werkstatt eine halbe Stunde lief und dann wieder ausging, stand es die ganze Zeit still, oder habt ihr es bewegt ? Geht es dann schlagartig aus, oder kündigt sich das irgendwie an ? Und springt es mittlerweile wieder an ?

0
@Schoenfelder

Also mittlerweile nach langem hin und her funktioniert mein Auto wieder. Wir haben einen neuen Generator (Lichtmaschiene) Gekauft und eingebaut es funktionierte trotzdem nicht. Dann haben wir wieder den alten Generator eingebaut und gefunden das da irgendein Kabel von Batterie zu generator beschädigt war dies haben wir gerichtet und nun funktioniert das Auto wieder aber mit dem alten Generator was ziemlich komisch ist weil mit dem neuen funktioniert dies nicht naja ist ja auch egal es läuft. Aber z.B. heute passierte es wieder das mein auto unterm fahren "abgestorben" ist. Ich bin Innerorts 50 kmh auf ein Kreisverkehr zu gefahren. Als ich näher kam bin ich in den Leerlauf und habe auf die Bremse gedrückt. Auf einmal konnte ich nicht mehr lenken und kein gas mehr geben und die Batterie leuchte leuchtete auf obwohl die Batterie neu ist aber mein Radio und das licht waren noch an. Dieses absterben passiert immer wieder mal seid dem ich das auto schon kaufte seid September 2016 und keiner kann mir sagen an was das liegt oder wie man das weg kriegt. Die Masse punkte wurden sauber gemacht, Batterie ist neu und das Kabel wurde gerichtet. Mein Auto ist ein Mysterium. 

0

Was möchtest Du wissen?