Was tun, wenn man zu viel getrunken hat hat?

12 Antworten

Viel trinken - aber Wasser natürlich (mit halbem Teelöffel Salz) - dazu eine Magnesiumbrausetablette - denn Alkohol ist ein "Magnesiumräuber" - dann am Besten ausschlafen - danach wachst Du ohne Kater wieder auf und alles ist wieder gut.

Zuerst sollte man erstmal aufhören zu trinken!
Dann am besten viel Wasser trinken und sich an die frische Luft setzen.

Oder wenn es eh schon spät ist, einfach schlafen legen.

Sie sollten auf jeden Fall aufhören, so viel zu trinken, denn vorbeugen ist besser, als heilen. Sie bringen damit nicht nur sich selber, sondern auch andere Menschen in Gefahr. Gehen Sie ein wenig spazieren oder besser, Sie gehen in Ihren Garten oder auf Ihren Balkon, legen sich hin, schlafen gut aus und trinken ein Glas mit Wasser, um Dehydrierungen durch den Alkohol zu verhindern. An der frischen Luft schlafen ist sowieso immer gut. Ich habe außerdem gehört, dass auch das kalte Duschen helfen kann. Aber auf alle Fälle sollten Sie, wie schon erwähnt, damit aufhören.

Wasser trinken, Spazieren, ausnüchtern, in Zukunft weniger trinken

Dem vorzubeugen hilft nach jedem alkoholischen Getränk ein Glas Wasser nachzukippen Dies verhindert die Dehydrierung durch den Alkohol

Zuerst ordentlich ausschlafen und dann Wasser trinken, damit man nicht dehydriert ist. Mir hat schlafen auf jeden Fall immer geholfen :D

Was möchtest Du wissen?