Was tun wenn man was für 12€ klaut und der laden Detektiv dafür 100€ bearbeitungsgebühr will damit er keine anzeige macht?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Auch wenn es unangenehm ist: Nicht zahlen, sondern der Polizei oder Geschäftsleitung bescheid sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zahle, denn wen du es nicht bezahlt bekommst du meist 40€ stafe + strafrechtliche Verfolgung was dir das finden eines berufs sehr schwer macht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Bearbeitungsgebühr (Fangprämie) ist NICHT die Strafe. Die Strafe, in deinem Fall wohl Sozialstunden wird der Jugendrichter erläutern. Es gibt keine Gesezttiche Vorgabe wie hoch die Fangprämie ist. Die bestimmt jedes Geschäft individuell. Die bezahlt unter anderem den Detektiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man ganz leicht verhindern, indem man nicht klaut.

In jedem Laden wird auf die Konsequenzen hingewiesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zahlen...auch wenns Bestechung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Draus lernen.

Und die 100 € werden wohl die vereinbarte Vertragsstrafe sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MisakiA
23.12.2015, 20:53

Ich hab bisschen nachgeforscht und hab raus gefunden das man unter 20€ nur 50€ strafe zahlen muss.

0

Nicht klauen, dann muss man sich über Kosten dafür nicht ärgern.
Frag Ihn ob er Dich anzeigt, ich glaube das ist nicht viel besser, höchstens billiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am besten gar nicht erst klauen, dann hat man auch keine Probleme mit den Konsequenzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

würde es auch bezahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das steht normalerweise im Laden

und wenn man reinkommt in den Laden akzeptiert man das

wie man auch die Beförderungsbedingungen akzeptiert wenn man den Bus / Bahn benutzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?