was tun wenn man unterfordert ist bzw. in so einer maßnahme ,vom Arbeitsamt steckt?

6 Antworten

Hätte, hätte, hätte...

Kann es sein, dass Du sehr von Dir überzeugt bist?

Wenn Du nen Realschulabschluss hast, dann sollten Dreisatz und Zinseszinsrechnung im schlaf sitzen, und nicht..."Wenn ich mich da wieder reinknien würde, dann könnte ich das auch..."

Wach auf, ergreif die Initiative und mach was aus Deinem Leben. 

Wenn Du studieren willst und auch genau weist was, dann mach den Schulabschluss nach und geh studieren. Ansonsten denk darüber nach, was Du beruflich machen willst, und such Dir eine Ausbildungsstelle.

Wie stark von dir überzeugt hab längere zeit nichts gemacht...

0

Warum lässt Du dich in eine Maßnahme stecken, wenn Du theoretisch dein Fach-Abi nachholen könntest?

Ansonsten würde ich solche Maßnahmen einfach über mich ergehen lassen. Die hat irgendwann ein Ende und es kommen bessere Dinge.

Du hättest?  Also hast du nicht.  Dann lerne. Mach dein Abi, das geht auch über Abendschule und Erwachsenenbildung. Kannst du neben der Maßnahme machen.  Oder suche dir eine Arbeit oder Ausbildung. 

Du kannst vieles machen, nur auf die Art jammern brauchst du nicht. Bau dir dein Selbstbewusstsein durch Leistung auf.

Wie kann ich mich gegen eine Maßnahme vom Jobcenter wehren. Die Maßnahme ist einfach sinnlos man kann gar nichts lernen. ?

Wie kann ich mich gegen eine Maßnahme vom Jobcenter wehren. Die Maßnahme ist einfach sinnlos man kann gar nichts lernen. ?

...zur Frage

Anschluss ans Leben verloren. Wie komme ich wieder aus dem Loch raus?

Ich entschuldige mich im voraus für meine Rechtschreibung, weil auch meine Schulischen Leistungen darunter gelitten haben.

Nun zu meiner Geschichte.

Meine Eltern habe mir als Kind nie das Zähne putzen beigebracht und immer Eistee zum trinken gegeben, das hat sich natürlich auf die Zähne ausgewirkt. Mit ungefähr 15 habe ich dann mit dem rauchen angefangen. Mit 16 dann mit dem kiffen. Meine Zähne wurden immer schlechter, aber regelmäßig geputzt habe ich sie trotzdem nicht. Immer wenn ich high war habe ich mich in das Thema reingesteigert und gedacht alle ekeln sich vor mir. Mein Selbstbewusstsein ging immer weiter in den Keller bis ich irgendwann gar keins mehr hatte und mich komplett zurückgezogen habe und mein Haus nicht mehr verlassen habe. Ich hatte immer einen großen Freundeskreis und war sehr beliebt. Dann habe ich mich überwunden und bin zum Zahnarzt gegangen und habe meine Zähne machen lassen, aber aus dem Loch komme ich bis heute nicht mehr raus. Jetzt bin ich 20 und habe kein Selbstbewusstsein, keine Freunde mehr und keinen Schulabschluss und hänge nur zu Hause rum. Was kann ich tun?

...zur Frage

Muss man an einer Maßnahme vom Jobcenter teilnehmen, wenn man kurz vorher an einer anderen Maßahme teilgenommen hat?

Soweit ich weiß, muss man an einer Maßnahme nicht teilnehmen, wenn man kurz vorher eine andere Maßnahme erfolglos abgeschlossen hat. Wie ist das jetzt aber, wenn das Jobcenter die Maßnahme abgebrochen hat und einen in eine andere Maßnahme stecken möchte? Dürfen die das oder ist das rechtswidrig?

...zur Frage

Gilt eine BvB maßnahme als Arbeit?

Hallo ich bin jtz 18 und würde gerne meinen Schulabschluss an der Tages und abend schule nachholen. Ich hab mich da auch schon angemeldet heute kam ein Brief in den stand das wenn ich ein Schulplatz will ich nachweisen muss das ich 6 Monate berufstätig war oder einer geringfügige beschäftigung nachgeangen bin ich war 8 monate in einer berufsvorbereitungsmaßnahme wo ich 250 euro im monat vom arbeitsamt bekommen habe gilt eine sogenannte bvb maßnahme auch als beruf oder geringfügigen brschäftigung?

...zur Frage

Hallo Leute was passiert wenn ich mich vom Arbeitsamt abmelde und dann einen nebenjob annehme?

Es ist so bei mir ich bin jetzt seit einem knappen jahr arbeitsuchend ohne leistung gemeldet. Uund das Amt steckt mich von ein Maßnahme nach die anderen. Diesse bringen mir personlich aber nix. Weil sie mir verbieten nebenjobs anzunehmem um mir was zuverdienen bis ich eine Arbeit gefunden hab weil jedes geld was ich verdiene ist gutes geld da ich mit dem mein Führerschein weiter machen kann. hat da jemand von euch schon Erfarungen gesamelt oder kann mir jemand weiter helfen? ich bedanke mich schon mal im vorraus für eure hilfe. LG M.F.

...zur Frage

Jobangebot vom Arbeitsamt ablehnen?

Hallo an alle, Mein Vater steckt gerade in einer Massnahme und hat jetzt eine richtige Stelle vom Jobcenter als Angebot bekommen. Bei der Stelle handelt es sich leider um Helfer für Baubereich und da mein Vater viele gesundheitliche Probleme hat, möchte er die Stelle nicht annehmen. Doch das als Grund für die Ablehnung an das Jobcenter zu schreiben wäre sinnlos, denn dann müsste man alles nachweisen und bla bla bla. Also meine Frage, hat jemand eine vernünftige Ausrede, wo man nicht nachweisen müsste und trotzdem das Geld einem nicht gekürzt wird?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?