Was tun, wenn man überall Viren auf dem Computer hat bzw. dass sich im Browser immer Pornos oder Gewinnspiele?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Die Gefahr, dass man sich Schad-Dateien gegen seinen Willen und unbemerkt auf den PC geladen hat, ist immer gegeben.

Zum Aufspüren und Entfernen eignen sich die Freewareprogramme Adwcleaner und Malwarebytes hervorragend.
Beide Programme ergänzen die Firewall des PC, sind sehr effektiv und man sollte sie in regelmäßigen Abständen anwenden.
Was sie finden, kann bedenkenlos in Quarantäne geschickt bzw. gelöscht werden.

Tipp: Vorher alle anderen Programme schließen und Daten Speichern, denn das System muss nach der Anwendung von Adwcleaner bei gefundenen Schad-Dateien neu gestartet werden.

http://www.chip.de/downloads/AdwCleaner_58118522.html

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Malware-Scanner_27322637.html

LG Lazarius

Lade Dir einmal Malware- Bytes herrunter und installiere es. Es gibt eine kostenlose  Version davon, das ist ein gutes Programm. Mit etwas Glück kannst  Du damit die Malware enfernen. 

LA

Ad Block installieren im ad Block die genaue URL der Seite blocken damit diese einfach Instant geblockt wird. Malware Bytes anti Malware und Avast runterladen die Programme genau zum Laufen bringen und hoffen dass sie alles finden. Bin zuversichtlich viel glück

Wieso willst Du eine Malware wie ByteFence überhaupt runter laden?

Und wenn Du wirklich überall Viren auf dem Computer hast, dann solltest Du entweder ein Backup zurück spielen, welches definitiv vor dem Virenbefall angefertigt wurde oder Windows komplett neu installieren.

SophieWallace 27.06.2017, 23:09

Aber sind nur diese Tabs und bytefence ist doch gut

0
mchawk777 27.06.2017, 23:24
@SophieWallace

Dunkel ist Deiner Rede Sinn.

Bisher hast Du Dich nur darüber beschwert, dass Du Viren/Malware auf Deinem Computer hast und gleichzeitig sagst Du, dass Du genau so was runter laden willst.😵
Ja ne - is klar - ich beschwere mich auch immer, dass ich nass werde, wenn ich ins Wasser springe.

Latürnich könnte es auch sein, dass Du unter "runter laden" etwas anderes verstehst als der Rest der Welt.

2

Lass mal den AdwCleaner darüber laufen. Der entfernt den ganzen Mist zuverlässig und schnell.

iTzXypo 28.06.2017, 07:55

nicht wirklich. Wenn dann Malwarebytes

0

Den Rechner neu installieren, einen Addblocker und anständigen Virenscanner installieren.

SophieWallace 27.06.2017, 23:03

Wegen Malware, alles neuinstallieren?

0
mchawk777 27.06.2017, 23:06
@SophieWallace

Ja genau, und vergiss den Adblocker und den anständigen Virenscanner nicht.
Anständige Virenscanner gibt es nicht kostenlos.

1
Frooopy 27.06.2017, 23:06
@SophieWallace

Naja dann ist zumindest sichergestellt, dass Du nichts mehr auf dem Rechner hast. Solche Programme hinterlassen auch gerne mal Spuren in der Registry, also im Betriebssystemkern. Da bekommt man das nicht so einfach raus.

Neuinstallieren, Rechner ans Internet anschließen. Alle Softwareupdates installieren, Virenscanner installieren und einen Addblocker für den Browser. Erst dann würde ich irgendeine andere Webseite aufrufen.

0
YellowCherish 27.06.2017, 23:10
@SophieWallace

Ja, ist normalerweise der sichere Weg

Je nach Art der Malware gräbt sich die so tief und verschachtelt ins System ein, dass es oft sogar unmöglich ist, das wieder komplett zu bereinigen.

...Also, auf geht's! 

...Und in Zukunft darauf achten, was man runterlädt oder welche Seiten man öffnet...

(P.S.: Kommentar sollte eigtl. Antwort auf die Frage mit der Neuinstallation wegen Malware sein)

0
WolfgangS1 28.06.2017, 00:45
@mchawk777

Das sehe ich nach 30 Jahren Computerei aber anders. Sichere Viren Killer gibt es nicht, soll heißen, durch Geld kannst Du nicht wirklich mehr Sicherheit erkaufen. Nur durch eine Kombination aus Verhalten, Viren Killer und aktuellen Windows ist man *einigermaßen* sicher (so wie es halt geht).

Wenn Du aber Malware runterlädst - kann dir nur der Kostenpflichtige Service weiterhelfen. Der freut sich ^^

1
mchawk777 28.06.2017, 19:59
@WolfgangS1

Ahh! - Die Computer-Version eines Impfgegners.
Schon klar - Du kannst auch ohne eine Sicherheitssuite ganz genau feststellen, ob ein Befall auf Deinem Rechner vorliegt oder nicht.
Nutzt Du dazu Telepathie oder Handauflegen?

0

Das Betriebssystem neu installieren.

Virenscanner z.B. Avira installieren und durchlaufen lassen.

Rechner platt machen und alles neu instalieren.

Adblocker und Malwarebytes haben mir auch immer den Arsch gerettet

Was möchtest Du wissen?