Was tun, wenn man psychisch und pysisch müde ist?

5 Antworten

Endlich mal aufhören zu "kämpfen" - wenn du berufstätig bist, einen Urlaub machen oder eine Kur. Wenn nicht, dann auch nicht kämpfen, sondern dich zu einem Tagesthythmus aufraffen, zu dem regelmäßige Mahlzeiten, regelmäßiges Zubettgehen vor Mitternacht und einigermaßen frühes Aufstehen gehören sowie ein ausgedehnter Spaziergang täglich.

Klingt simpel, wirkt aber Wunder. Gute Besserung!

Nehm Dir eine Auszeit!
Gönne Dir Ruhe!
Geh mal zum Arzt.

Sich 14 Tage krank schreiben lassen und dieser Zeit sehr viel spazierengehen oder wandern.

ich gehe noch zur schule

0

Was möchtest Du wissen?