Was tun wenn man Pizza nicht gerne hat?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Iss dich vorher satt und verzichte. Sag, du machst grad Diät oder hast Bauchweh oder sowas.

Wo liegt das Problem? Ich mag auch keine Pizza. Geschmäcker sind halt verschieden, und du solltest zu deinem Geschmack stehen. Natürlich kannst du sagen, dass du keine Pizza magst. Dann bestell dir doch etwas anderes, Nudeln vielleicht?

Doch, man kann sagen, dass man Pizza nicht mag. - Man sollte das sogar sagen.

Ist alles kein Problem... und es wird bestimmt eine Alternative geben, dass auch du dir etwas, für dich leckeres, mitbestellen kannst.

Wer Pizza macht, hat oft auch noch was anderes.

Sonst gibt es nur hungern oder dann doch eine Pizza essen oder sich was mitbringen.

Die Lieferanten haben doch nicht nur Pizza im Angebot

Man kann auch andere Sachen bestellen, Nudeln oder Döner oder was es da sonst noch so gibt. Ist doch kein Problem. Ist es neuerdings peinlich keine Pizza zu mögen?

Bestellst du dir eben was anderes oder bringst dir was von zu Hause mit.

Was möchtest Du wissen?